Tipps für iOS-Geräte: iPhone deaktiviert, mit iTunes zu verbinden

Beim Benutzen des iOS-Gerätes kommen oft viele Problemen und Fehle vor. Manchmal funktioniert der Bildschirm nicht, oder das iPhone bleibt beim Apple-Logo und läuft nicht. Wenn das Passwort mehrmals falsch eingegeben, wird iPhone auch deaktiviert. Es ist wirklich problematisch, dass das iPhone zufällig deaktiviert und nicht funktioniert. Lesen Sie bitte diesen Artikel, können Sie den effektivsten Weg erhalten, um das Lösungen zu finden.

Schwarz Revidierte:23/07/2020

Viele der iPhone-Benutzer beschlagen, dass das iPhone plötzlich deaktiviert, was stört ihnen immer beim Alltagsleben und bei der Arbeit. Wir brauchen einige Tricks oder ein Reparatur-Applikation, um dieses Problem zu löschen. Hier werden einige Tipps vorgestellt, um das Problem zu beheben. Außerdem wird ein effizientes Hilfsmittel für iOS-System-Reparatur empfohlen. Lesen Sie weiter, um die praktischen Tipps zu ergreifen.

Durch Verbindung mit iTunes, um das Problem zu löschen

Zuerst soll das iPhone in Wiederherstellungsmodus versetzt werden. Wenn Sie iPhone 8 oder neuere Modell besitzen, drücken Sie gleichzeitig die Ausschalten-Taste und eine der Lautstärke-Tasten. Dann taucht ein Schieberegler auf dem Bildschirm auf, schieben Sie es nach recht, um das iPhone auszuschalten. Wenn Sie iPhone 7 und ältere Modelle benutzen, schalten Sie das Gerät einfach durch Drücken auf Ausschalten-Taste aus.

Schließen Sie ihr iOS-Gerät an dem Computer an. Starten Sie iTunes auf dem Computer.

Nachdem Verbindung werden Sie danach gefragt, ob Sie das iOS-Gerät wiederherstellen möchten. Klicken auf die Taste „Wiederherstellen“, um das entsperrte iPhone wieder zu aktivieren.

wiederherst-aktual

wiederherst-aktual

Warten Sie auch einigen Minuten auf dem Vorgang. Nachdem Abschluss des Vorgangs wird kein Passwort erfordert, wenn Sie Ihr iPhone neu starten möchten.

Stellen Sie sicher, dass Sie Backup für Inhalt und Dateien auf dem iPhone schon gesichert haben, weil die Daten auf dem iPhone werden nach der Wiederherstellung nicht beibehaltet werden.

Mit Hilfe von AnyFix das Problem zu löschen.

Wenn iPhone deaktiviert, können wir das System auf dem iPhone reparieren, um das deaktivierte iPhone wieder zu starten und benutzen. In diesem Fall können wir uns zur Reparaturladen wenden und dort das Systemfehler fixieren lassen. Allerdings brauchen wir dafür nicht nur viel Zeit, sondern auch viel Geld. Die Reparatur-Applikationen sind gute Alternative dafür. Für den Reparatur des iOS-Systems gibt es vielfältigen Applikationen auf dem Markt. Hier wird die Applikation „AnyFix – iOS-System-Reparatur“ wegen seiner Effizienz und Multifunktionalität als optimale Wahl empfohlen. Im Vergleich zu alternativen Applikationen, die nur ungefähre 50 Fehler fixieren können, unterstützt AnyFix die Fixierung für mehr als 130 Fehler bei iOS-Geräten. Zudem bietet diese Applikation drei verschieden Modus für Reparatur, womit Sie je nach Wünschen und Bedarf auswählen können. So können Sie Ihre Probleme schnelle und intensiver beheben. Im Folgenden wird die Vorgehensweise mit AnyFix vorgestellt, um Ihnen dabei zu helfen, iPhone zu aktivieren.

Gratis Herunterladen * 100% Sauber & Sicher

Laden Sie AnyFix auf dem Computer herunter und starten sie es. Schließen Sie ihr iOS-Gerät an dem Computer an und warten Sie für einpaar Sekunden, bis das Gerät von AnyFix erkannt wird. Klicken Sie auf „iOS-System-Reparatur“ in der Hautschnittstelle.

iphone-deaktiviert-mit-itunes-verbinden-1

iphone-deaktiviert-mit-itunes-verbinden

Dann wird die Liste von 130+ Probleme vor Ihnen gestellt, einschließlich die Fehler der deaktivierte iOS-Geräten. Klicken Sie auf die Taste „Jetzt starten“.

auf-die-option-jetzt-starten-klicken

auf-die-option-jetzt-starten-klicken

Wählen Sie im nächsten Schritt ein Modus aus, in dem das System von AnyFix repariert wird. Der Standard- Reparatur würde das beste Wahl, weil er keine Dateien auf dem Gerät löschen würde und die häufigste Fixierung unterstützen kann. Mit dem Erweiterte Modus werden Ihre Geräte repariert, wobei den Inhalt sowie alle Dateien ausgelöscht würden. Dieses Modus bietet Lösung für komplexe Systemprobleme. Beim Ultimative Modus werden auch alle Inhalte auf dem Gerät weggeworfen. Diese Funktion ist am umfangreichst und erforderte mehr Zeit als die anderen Moden.

Klicken Sie auf die Taste „Standard Reparatur“, um die Fixierung fortzusetzen.

standard-reparatur-auswaehlen

standard-reparatur-auswaehlen

Nach der Fixierung wird das neuste Systemvision auf dem Gerät installiert.

Der Standard Reparatur fordert mindesten 800M Speicherraum auf dem Computer, bitter stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über ausreichende Speicherplatzt verfügt.

Bitte garantieren sie eine stabile Internetverbindung während der Fixierung. AnyFix konnte kein Hardware-Problem beheben.

Für den Reparatur ist eine Firmware erforderlich. Bitte erstellen Sie ein entsprechender Pfad dafür und wählen Sie die Option „Herunterladen“, um die Firmware auf dem Computer zu installieren.

firmware-automatisch-herunterladen

firmware-automatisch-herunterladen

Nach der Installierung der Firmware kann den Vorgang der Reparatur weiter fortgesetzt werden. Klicken Sie auf die Taste „Jetzt reparieren“, um das entsperrte iPhone zu aktivieren.

auf-die-option-jetzt-reparieren-klicken

auf-die-option-jetzt-reparieren-klicken

Warten Sie einpaar Minuten, bis der Fortschrittsbalken geladen ist, dann startet Ihr Gerät neu, geben Sie Bildschirm-Passwort ein, und können Sie weiter benutzen!

reparatur-ist-fertig

Mit einem Klick Wiederherstellungsmodus deaktivieren.

Es gibt auch eine andere Funktion von AnyFix, um das Problem zu löschen.

Gratis Herunterladen * 100% Sauber & Sicher

Schließen Sie ihr iOS-Gerät an dem Computer an und klicken auf die Option „Wiederherstellungsmodus aktivieren/ Deaktivieren“ auf der Hauptschnittstelle. Warten Sie auf einigen Sekunden.

nyfix-wiederherstellungsmodus-aktivieren-oder-deaktivieren

nyfix-wiederherstellungsmodus-aktivieren-oder-deaktivieren

Wählen Sie die „Wiederherstellungsmodus deaktivieren“, dann klicken Sie die Option „Deaktivieren“.

wiederherstellungsmodus-deaktivieren-auswaehlen

wiederherstellungsmodus-deaktivieren-auswaehlen

Dann wird das iOS-Gerät neu gestartet. Geben Sie Ihr das Passwort ein und entsperren Sie den Bildschirm. Nun können Sie die deaktivierte iPhone neu starten und weiter benutzen.

Fazit:

Wenn Ihr iPhone zufällig deaktiviert, können Sie nicht nur durch iTunes das Problem löschen, sondern auch mit Hilfe von Reparatur-Applikation wie AnyFix. Die Funktionen von AnyFix sind vielfältig und umfangreich für Reparatur des iOS-Systems. Mit drei unterschiedlichen Moden unterstützt AnyFix die Fixierung auf verschiedenen Graden. Neben den Problemen bei iPhone werden die Systemfehler bei iPad, Apple-TV und iPod Touch durch AnyFix ausgelöscht, wobei Sie eindeutige und ausführliche Anleitung finden können. Sie brauchen nur einige Minuten und einige Male Klicken auf dem Computer, um die verfänglichen Systemfehle zu fixieren. Kurz gesagt, mit AnyFix können Sie schnell, sicher und einfach die Systemfehler der iOS-Geräten fixieren und dann das Leben mit Apple-Produkte bequemer genießen. Probieren Sie mal die Tipps aus, um die Probleme und Fehler des iPhones zu löschen.

Vielleicht könnten Sie sich auch für interessieren:

Tipps für iPhone: Apple-ID wiederherstellen
iPhone Einschränkungscode vergessen – Was können Sie tun
Ein deaktiviertes iPhone zu entsperren – so geht´

Schwarz

Mitglied von iMobie Inc. Eine stille Redakteurin, der Menschen gerne bei der Lösung von Problemen mit dem iPhone und iPad hilft und manchmal viele interessante Tipps gibt.