Datenschutz

iMobie verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und zu schützen. Wir möchten, dass Sie sich sicher fühlen, wenn Sie unsere Website besuchen, unsere Produkte verwenden und uns Informationen zur Verfügung stellen. iMobie sammelt Ihre persönlichen Daten nur mit Ihrer Zustimmung und für legale Zwecke. Wir verteilen oder teilen Ihre persönlichen Daten nicht über das hinaus, was zur Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber unbedingt erforderlich ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten in keiner Weise verkaufen.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um Sie darüber zu informieren, welche Informationen wir sammeln und wie wir sie verwenden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Websites, Produkte und Dienste von iMobie, die diese Datenschutzrichtlinie anzeigen oder mit ihr verlinkt sind.

Welche Informationen sammeln wir und wie verwendewir Ihre Informationen:

Im Allgemeinen können Sie unsere Websites besuchen, ohne persönliche Daten anzugeben oder sich zu identifizieren. Wenn Sie eine Bestellung auf unserer Website aufgeben, werden Ihr vollständiger Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Kreditkartennummer und das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte benötigt. Diese Informationen werden nur verwendet, um die Transaktion abzuschließen und uns dabei zu helfen, Ihnen einen besseren Support und Service zu bieten. Es kann auch vorkommen, dass Sie im Laufe der Kommunikation mit uns über Ihre Bestellung, das Herunterladen und Installieren unserer Software, Anwendungen und Updates, die Bereitstellung von Feedback und Informationen über Ihre Nutzung unserer Produkte oder die Aufforderung, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, gebeten werden, zusätzliche persönliche Daten anzugeben oder angeben. In bestimmten Fällen können wir Ihre Daten Partnern zur Verfügung stellen, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen. iMobie stellt nur solchen Partnern Informationen zur Verfügung, die für die Erbringung der Dienstleistungen erforderlich sind und die sich bereit erklärt haben, Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu ergreifen, die mindestens so streng sind wie die Maßnahmen, die wir selbst ergreifen. Wenn Sie uns zu irgendeinem Zeitpunkt mitteilen, dass Sie diese Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten, werden sie umgehend gestoppt. Um geltende Gesetze einzuhalten oder auf gültige rechtliche Verfahren zu reagieren, können wir Ihre persönlichen Daten auch an Strafverfolgungs- oder andere Regierungsbehörden weitergeben.

Wie schützen die Kreditkartenverarbeiter Dritter die Kundendaten:

iMobie verwendet einen sicheren Server, der von cleverbridge und anderen Kreditkartenprozessoren von Drittanbietern betrieben wird und alle persönlichen Daten des Kunden verschlüsselt, bevor sie an uns gesendet werden, einschließlich Name, Adresse, Kreditkartennummer, Ablaufdatum der Kreditkarte usw. Die Verschlüsselung dient dazu, jegliche schädliche Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Ihre Kreditkarteninformationen werden nur für den Online-Übergang verwendet.

Verwendung von Cookies:

iMobie verwendet Cookies (kleine Datenmengen, die von Ihrem Web-Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden), damit wir Ihnen einen persönlicheren und benutzerfreundlicheren Inhalt und Service anbieten können. Diese Cookies, die von Dritten angeboten werden können, ermöglichen es iMobie auch, Nutzungsmuster zu verfolgen, und ermöglichen es uns, unsere Website kontinuierlich zu verbessern und zu verwalten und Inhalte zu liefern, die speziell auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Cookies an und für sich identifizieren Benutzer nicht persönlich, obwohl sie den Computer eines Benutzers identifizieren.

Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies standardmäßig, aber wenn Sie sich entscheiden, sie nicht zu akzeptieren, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers einfach ändern, um sie zu deaktivieren. Wenn Sie die Annahme von Cookies ablehnen, erhalten Sie möglicherweise nicht alle Vorteile, die unsere Website zu bieten hat. Hier sind einige Anleitungen, wie Sie Cookies in Ihrem Browser löschen oder deaktivieren können: Für Safari-Benutzer: Wie man in Safari löscht und deaktiviert
Für Chrome-Nutzer: Wie man in Google Chrome löscht und deaktiviert
Für IE-Benutzer: Wie man im Internet Explorer löscht und deaktiviert
Für Firefox-Benutzer: Wie man in Firefox löscht und deaktiviert
Für Opera-Benutzer: Wie man Opera löscht und deaktiviert
Für Edge-Benutzer: Wie man auf Microsoft Edge löscht und deaktiviert

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten:

iMobie schützt strengstens die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und respektiert Ihre Wahl für den beabsichtigten Verwendungszweck. Wir wenden geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Offenlegung, Missbrauch, Änderung, Beschädigung oder Verlust zu schützen.

Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie:

iMobie kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ohne vorherige Mitteilung an Sie aktualisieren oder ändern, und jede dieser Aktualisierungen oder Änderungen wird unmittelbar nach der Veröffentlichung anwendbar. Bitte lesen Sie diese Seite häufig, damit Sie sich über unsere neuesten Richtlinien zum Datenschutz und zur Erfassung persönlicher Daten informieren können. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung und Ihren Besuch der iMobie-Websites erklären Sie sich mit den Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinie in der jeweils gültigen Fassung einverstanden.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 25. Mai 2018 aktualisiert.

Kontakt zu iMobie:

Wenn Sie nach dem Lesen dieser Erklärung Fragen zu den Datenschutzrichtlinien von iMobie haben, senden Sie Ihre Fragen bitte an contact@imobie.com.