Wie kann ich WhatsApp-Lesebestätigungen einstellen

Benutzen Sie WhatsApp? Verstehen Sie, was die Lesebestätigungen in WhatsApp, nämlich ein grauer Haken, zwei graue Haken bzw. zwei blaue Haken bedeuten? Möchten Sie wissen, ob Sie von jemandem blockiert wurde oder wie Sie die blauen Haken deaktivieren können? Die Antworten können Sie in dieser Anleitung finden!

lrina Revidierte:26/02/2020

WhatsApp ist eine sehr beliebte plattformübergreifende App für die Kommunikation zwischen Smartphones. Mithilfe eines Benachrichtigungsdienstes kann diese App sofort Informationen von Verwandten, Freunden und Kollegen empfangen. Sie können vom Senden von Textnachrichten zur kostenlosen Verwendung von WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Bilder, Audiodateien und Videonachrichten zu senden und zu empfangen. Um WhatsApp richtig zu benutzen, soll man die Lesebestätigung kennen. Tatsächlich ist sie ganz einfach. Lesen Sie bitte weiter.

Was bedeuten die Häkchen im WhatsApp-Chat

die Häkchen im WhatsApp-Chat

die Häkchen im WhatsApp-Chat

  1. Nur ein grauer Haken
    Nur ein grauer Haken hinter der Nachricht bedeutet: Diese Nachricht wurde erfolgreich gesendet, aber dem Empfänger nicht zugestellt. Warum passiert das? Dies wird im Folgenden „In welchen Situationen steht nur ein grauer Haken“ näher erläutert.
  2. Zwei graue Haken
    Zwei graue Haken bedeuten: Ihre Nachricht wurde erfolgreich zugestellt, aber der Empfänger hat Ihre Nachricht nicht gelesen.
  3. Zwei blaue Haken
    Hinter der Nachricht stehen zwei blaue Haken? Super! Der Empfänger hat Ihre Nachricht erhalten und er hat auch diese Nachricht gelesen!

In welchen Situationen steht nur ein grauer Haken

In einigen Situationen steht neben der Nachricht nur ein grauer Haken. Ein graues Häkchen zeigt an, dass sie gesendet wurde, aber nicht zugestellt wurde. Es gibt einige mögliche Gründe, warum es passiert:

  1. Dies kann daran liegen, dass das Netzwerk nicht funktioniert bzw. es Probleme mit der Netzverbindung gibt und die Nachricht nicht zugestellt werden kann.
  2.  Wenn dies immer der Fall ist, schließt dies nicht aus, dass der Empfänger die App WhatsApp deinstalliert hat.
  3. Es ist auch möglich, dass das Handy des Empfängers im Flugmodus ist oder ausgeschaltet wird.
  4. Es kann auch sein, dass der Empfänger die Lesebestätigung deaktiviert hat. In diesem Fall können beide von Ihnen nur ein graues Häkchen neben der Nachricht sehen. Wie kann man die blauen Häkchen deaktivieren? Es wird im nächsten Teil „Wie kann ich blaue Haken deaktivieren?“ detalliert erklärt.
  5. Es gibt auch eine traurige Möglichkeit: Entschuldigung! Der Empfänger hat Sie schon blockiert! Vielleicht gibt es ein Missverständnis zwischen Ihnen. Vielleicht haben Sie einen Streit und er ist wütend auf Sie.

Wie kann ich feststellen, dass Sie vom Empfänger schon blockiert wurde

  1. Öffnen Sie WhatsApp. Tippen Sie auf „Chats“. Darin finden Sie den Kontakt, von dem Sie glauben, dass er Sie blockiert. Sehen Sie den Status von dem Kontakt nach. Wenn unter dem Benutzernamen kein Status wie „Online“angezeigt wird, wurden Sie möglicherweise blockiert.
  2. Klicken Sie auf diesen Kontakt. Klicken Sie auf „Nachricht senden“ am unteren Bildschirmrand. Ein Chat-Fenster wird geöffnet. Wenn Sie „Zuletzt online“ nicht sehen können, können Sie nach weiteren Beweisen suchen, um zu bestätigen, ob Sie von dem Empfänger blockiert wurden.
  3. Wenn die meisten Nachrichten, die Sie kürzlich an den Empfänger senden, nur ein graues Häkchen hinter sich haben und das zweite Häkchen nie angezeigt wird, werden Sie wahrscheinlich von ihm blockiert.
  4. Ein Blick auf das Häkchen ist kein eindeutiges Zeichen. Dies kann auch bedeuten, dass der Empfänger nicht mit dem Internet verbunden ist. Wenn das zweite Häkchen jedoch nach einer längeren Zeit nicht angezeigt und dann mit anderen Zeichen kombiniert wird, können Sie im Grunde sicher sein, dass Sie von dem Empfänger blockiert wurden.
  5. Klicken Sie oben im Chatfenster auf den Benutzernamen, um die Profilseite der anderen Person zu öffnen. Dann sehen Sie die Änderungen an den persönlichen Daten des Empfängers nach. Wenn Sie von jemandem blockiert wurden, werden Sie niemals eine Änderung der Informationen der anderen Person sehen. Wenn Sie der Überzeugung sind, dass der Empfänger kürzlich sein Profil geändert hat (z. B. Profilfoto oder andere Informationen), diese Änderungen jedoch nicht angezeigt werden, werden Sie wahrscheinlich von ihm blockiert.

Wie kann ich blaue Haken deaktivieren

Diese Funktion ist umstritten. Wenn Sie nicht möchten, dass der Empfänger weiß, ob Ihre Nachricht gelesen wird, können Sie diese Funktion deaktivieren. Nach der Deaktivierung kann der Empfänger nicht sehen, ob Sie seine Nachricht gelesen haben, aber Sie können auch nicht sehen, ob er Ihre Nachricht gelesen hat. Das heißt, in dieser Situation können beide von Ihnen nur ein grauer Haken hinter der Nachricht sehen, egal Sie online oder offline sind und egal Sie die Nachriten gelesen oder nicht gelesen haben. Dann haben Sie vielleicht die Frage: Wie kann ich blaue Haken deaktivieren? Die Methode ist ganz einfach:

Schritt 1: Tippen Sie auf die folgenden Buttons in WhatsApp in Ordnung: „Einstellung“ > „Account“ > „Datenschutz“.

Schritt 2: Deaktivieren Sie die Lesebestätigungen.

deaktivieren die Lesebestätigungen

deaktivieren die Lesebestätigungen

Fazit

Nach dem Auslesen können Sie wissen, die Informationen über die Lesebestätigung in WhatsApp ist tatsächlich nicht so schwer. Mit der o.g. Methode können Sie auch die blauen Haken deaktivieren. Wenn Sie auf andere Probleme bei WhatsApp stoßen, können Sie uns E-Mail schreiben! Wir werden Sie sofort antworten! Danke!

lrina

Ein Mitglied des iMobie-Teams, eines Apple-Fans sowie eines Musikliebhabers. Teile ich sehr gerne die Lösung des Problems für Ihr iOS und Android.