Wie kann man iPhone kaputt Daten retten

Ihr iPhone enthält wichtige Daten wie Nachrichten, Fotos, Videos und Kontakte. Wenn das iPhone Display kaputt ist, beispielsweise der iPhone-Bildschirm beschädigt ist. können Sie Ihr Gerät wahrscheinlich nicht mehr entsperren, um auf Dateien zuzugreifen. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie lieber wichtige Daten vom kaputten iPhone retten, um den furchtbaren Datenverlust zu verhindern.

Author Avatar Vincent Revidierte:24/09/2021
iPhone kaputt Daten retten

iPhone kaputt Daten retten

Es gibt viele Zufälle im Leben, z. B. dass das iPhone ins Wasser fällt oder das iPhone zu Boden fällt oder der Bildschirm kaputt ist. Nach diesen Zufällen kann unsere iPhone kaputt werden. Möchten Sie sicherstellen, dass wichtige Daten auf dem iPhone nicht verloren gehen, nachdem das iPhone kaputt ist?

Wenn Sie dieses iPhone davor schon gesichert haben, ist es natürlich einfach, Daten wiederherzustellen. Aber was können wir dagegen tun, wenn es kein Backup gibt? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Dateien auf dem iPhone 13/12 auf anderen Modellen mit/ohne Backup retten.

Methode 1: iPhone display kaputt Daten retten mit iTunes Backup

Wenn Sie im Voraus ein Backup für iPhone erstellt haben, können Sie Ihr kaputtes iPhone mit Backup wiederherstellen.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer > iTunes starten.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Icon „“ > In der Kategorie links wählen Sie die Option „Übersicht“ > Unter „Backups“ klicken Sie den Button „Backup wiederherstellen“ an.

iPhone kaputt Daten retten

iPhone kaputt Daten retten

Methode 2: iPhone kaputt Daten wiederherstellen mit iCloud Backup

Sie können Ihre Daten wie Mails, Kontokte, Fotos, Notiezen und mehr in iCloud sichern, Sei haben aber nur 5 GB Speicherplatz kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie die Daten dann wiederherstellen möchten, mussten Sie ebenfalls ein Backup davor erstellen. Wenn Sie schon ein Backup für die Daten in der iCloud haben, lesen Sie gerne weiter.

Schritt 1: Klicken Sie auf Ihrem Computer auf die Website “iCloud.com” > Melden Sie sich mit Ihrem iCloud-Konto an > Klicken Sie auf die gewünschten Dateitypen.

dateityp-kllicken

dateityp-kllicken

Schritt 2: Wählen Sie dann die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten, z. B. Fotos. > Klicken Sie auf den Button, um diese Dateien auf Ihren Computer herunterzuladen.

foto-auf-dem-computer-herunterladen

foto-auf-dem-computer-herunterladen

Methode 3: iPhone kaputt Daten retten ohne Backup

Haben Sie kein Backup für iPhone im Voraus erstellt? Keine Sorgen! Jetzt stellen wir Ihnen ein wertvolles Wiederherstellungstool – PhoneRescue für iOS, mit dem Sie wegen „iPhone Display kaputt“ Daten retten können.

  • Ohne Backup wiederherstellen: PhoneRescue kann Ihnen helfen, die Daten von iPhone direkt wiederherstellen. Es braucht kein Backup und scannt direkt den Speicher des iPhones und wird danach die gelöschten Daten auflisten, Sie können sie auf iPhone oder Computer retten.
  • 3 Methoden wiederherstellen: PhoneRescue ermöglicht Ihnen mit 3 Methoden, die Daten von kaputtem iPhone wiederherzustellen: aus iTunes-Backup, iCloud-Backup und direkt vom Gerät. Mit ziemlich Leichtigkeit retten Sie die Daten vom kaputten iPhone.
  • Ohne Datenverlust: Bei der Wiederherstellung wird PhoneRescue die vorhandenen Daten nicht ersetzen und überschreiben.

PhoneRescue für iOS – iOS-Datenwiederherstellungs

PhoneRescue basiert auf einer einfach zu bedienenden Technologie, die Datenkatastrophen von vornherein verhindert. Ob es sich um Fotos, Nachrichten, Kontakte oder wichtige Dateien handelt, PhoneRescue kann diese von Ihrem iOS-Gerät, iCloud oder iTunes-Backups wiederherstellen. Einfach, effizient und sicher.

Gratis Herunterladen * 100% Sauber & Sicher

Laden Sie jetzt PhoneRescue für iOS und befolgen Sie die weiteren Schritte!

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer über ein Ladekabel > Wählen Sie „Vom iOS Gerät wiederherstellen“ aus > Klicken Sie auf den Pfeil-Button rechts unten.

wiederherstellungsmodus-waehlen

wiederherstellungsmodus-waehlen

Schritt 2: Wählen Sie auf dem Popupfenster die Kategorie, von denen Sie Daten retten möchten > Bestätigen Sie dies mit „OK“.

die-kategorie-waehlen

die-kategorie-waehlen

Schritt 3: Warten Sie bitte auf den Scanprozess, bis es fertig ist > Dann werden alle Bilder Ihres iPhones angezeigt und wählen Sie die gewünschten Bilder aus > Tippen Sie auf das Icon „“oder „“, dann werden die Daten auf den Computer oder das iPhone wiederhergestellt. 

waehlen-die-bilder-aus

waehlen-die-bilder-aus

Schritt 4: Die Wiederherstellung ist fertig, und Sie können die wiederhergestellten Daten auf Ihrem Computer oder iPhone überprüfen.

daten-ueberpruefen

daten-ueberpruefen

Sie können auch iTunes Backup oder iCloud-Daten direkt mit PhoneRescue für iOS retten.

Das ist so einfach zu handhaben. Sie müssen sich gar keine Mühe für PhoneRescue geben! Laden Sie es gerne herunter zum Ausprobieren!

Gratis Herunterladen * 100% sauber & sicher

Fazit

Es ist so einfach, Daten vom kaputten iPhone ohne/mit Backups zu retten. Wenn Sie Ihre iPhone-Daten im Voraus gesichert haben, können Sie Ihre Fotos, Kontakte und andere wichtige Daten aus iTunes oder iCloud retten. Wenn Ihr iPhone aus Versehen kaputt ist und Sie ohne Backup haben, laden Sie PhoneRescue für iOS und retten Sie die Daten. wenn Ihr iPhone aus Versehen kaputt ist. Falls Sie mehr Frage haben, schreiben Sie uns E-Mail gleich! Teilen Sie bitte den Tipp auf soziale Netze! 

PhoneRescue für iOS – iOS-Gerät Datenrettungstool

  • Vollständig – Mit 3 Methoden bis zu 31 Dateitypen zurückbringen.
  • 100% sicher – Nur Sie können auf Ihr Konto und Ihre Daten zugreifen.
  • Einfach – 3 einfache Schritte: verbinden, scannen und wiederherstellen.
  • Geeignet für alle iPhone Modelle und iOS Systeme.

Herunterladen für Win100% sauber und sicher

Herunterladen für Mac100% sauber und sicher

Gratis Herunterladen * 100% sauber und sicher

Author Avatar
Vincent Twitter Share Facebook Share

Mitglied des iMobie-Teams sowie ein Apple-Fan. Ich helfe gerne mehr Benutzern bei der Lösung verschiedener Arten von iOS- und Android-bezogenen Problemen.

Zurück zum Anfang-Icon