Wie man ein Sperrmuster auf Android leicht knackt

Wenn Sie das Android Muster vergessen haben, möchten Sie wissen, wie Sie das Muster aus Android entfernen können? Folgen Sie diesem Artikel, wir bereiten zwei effektive Wege vor, wie Sie ein Muster ganz einfach knacken können.

Author Avatar Vincent Revidierte:26/12/2022

Das passiert oft: Wenn man auf dem Android-Handy ein neues Sperrmuster einstellt, kann es passieren, dass man es vergessen hat. Wie können Sie in diesem Fall Ihr Mobilgerät entsperren? Sie wollen alle möglichen Sperrmuster ausprobieren, aber es ist sehr schwierig, das Sperrmuster zu entfernen, aber Sie wissen nicht, wie man das im Detail macht. Lesen Sie weiter, wir zeigen Ihnen, wie Sie das Muster der Sperre auf Ihrem Android-Gerät knacken können.

Methode 1: Sperrmuster auf Android knacken – über DroidKit

DroidKit – eine multifunktionale Software zur Lösung von Problemen, denen Sie bei der Nutzung eines Android-Geräts begegnen. Es hilft Ihnen, alle vergessenen Sperrmuster zu löschen.

  • Dadurch können Sie alle Arten von Android-Bildschirmsperren knacken: Muster, digital, Fingerabdruck, PIN, Gesichtserkennung, usw.
  • Unterstützt alle Android-Marken: Samsung, Google, Huawei, LG, Xiaomi, Sony, usw.
  • Nachdem Sie den Sperrbildschirm geknackt haben, können Sie die gelöschten Daten immer noch nach Belieben extrahieren.

Laden Sie nun DroidKit auf Ihren PC/Mac herunter.

Gratis Herunterladen * 100% sauber & sicher

Schritt 1: Wählen Sie auf der DroidKit-Benutzeroberfläche „Bildschirm-Entsperrer“.

Auf Bildschirm-Entsperrer klicken

Auf Bildschirm-Entsperrer klicken

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Android-Handy über ein USB-Kabel an den PC an > Klicken Sie auf „Starten“.

Auf Starten tippen zur Vorbereitung der Gerätekonfigurationsdatei

Auf Starten tippen zur Vorbereitung der Gerätekonfigurationsdatei

Schritt 3: DroidKit bereitet dann die Gerätekonfigurationsdatei für Ihr Gerät vor > Klicken Sie nach der Vorbereitung auf „Jetzt entfernen“, um fortzufahren.

Auf Jetzt entfernen klicken um den Code zu entsperren

Auf Jetzt entfernen klicken um den Code zu entsperren

Schritt 4: Wählen Sie dann Ihre Geräte-Marke > Klicken Sie danach auf „Weiter“.

Handy-Marke zur Entsperrung wählen

Handy-Marke zur Entsperrung wählen

Schritt 5: Folgen Sie dann den Anweisungen wie unten, dann warten Sie, bis die Entsperrung Ihres Geräts fertig ist.

Die Anweisungen zur Entsperrung befolgen

Die Anweisungen zur Entsperrung befolgen

Methode 2: Handy Muster vergessen trotzdem entsperren – über das Google-Konto

Das Google-Konto kann Ihnen helfen, das Sperrmuster auf Ihrem Android-Smartphone zu knacken, diese Methode unterstützt fast alle Android-Modelle, einschließlich Samsung, Sony Xperia, LG, Google Nexus, Huawei, etc. Nicht auf die Marke des Android-Telefons beschränkt, nur ein Google-Konto ist erforderlich.

  • Verwenden Sie den Browser Ihres Computers, um die Google-Website zu öffnen. Wenn Sie ein Samsung-Handy haben, besuchen Sie bitte diese Website.
  • Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  • Wählen Sie Ihr Android-Smartphone aus.
  • Klicken Sie auf „GERÄT SPERREN“.
  • Geben Sie das temporäre Passwort ein und tippen Sie erneut auf „Sperren“. Dann wird Ihr Gerät entsperrt.
Gerät sperren - Google

Gerät sperren – Google

Methode 3: Android Muster vergessen – über Smart Lock entsperren

Es gibt noch eine Funktion bei Samsung-Handys, welche Smart Lock heißt, mit der Sie leicht das Handy automatisch entsperren können, wenn keine Orte oder Verbindungen erkannt werden, in dem Sicherheitsrisiken bestehen. So können Sie diese Funktion aktivieren:

Schritt 1: Drücken Sie in Einstellungen auf Sperrbildschirm und dann klicken Sie auf „Smart Lock“.

Schritt 2: Geben Sie Ihr Passwort/PIN zur Entsperrung ein und bestätigen Sie es.

Schritt 3: Fügen Sie die Trageerkennung, Vertrauenswürdige Orte und Geräte hinzu.

Schritt 4: Ihr Handy wird dann automatisch entsperrt, je nachdem, wie das dann von Ihnen voreingestellt wurde.

Methode 4: Android Muster vergessen und nicht mit dem Google-Konto angemeldet – Zurücksetzen des Handys

Wenn Sie kein Google-Konto haben und alle andere Methoden schon ausprobiert haben, aber das Sperr-Muster können Sie immer noch nicht entsperren, müssen Sie Ihr Handy jetzt zurücksetzen. Dabei werden alle Daten gelöscht. Hier nehmen wir Samsung-Handys als Beispiel.

Schritte: Klicken Sie auf „Allgemeine Verwaltung“ unter Einstellungen > Klicken Sie dann auf „Zurücksetzen“ > Dann klicken Sie auf „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ und endgültig auf „Zurücksetzen“.

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Fazit

Es ist so einfach, das Sperrmuster auf dem Android-Telefon zu knacken, Sie haben nicht alle möglichen Sperrmuster hundertfach ausprobiert. Laden Sie jetzt DroidKit herunter und installieren Sie es, um es kostenlos auszuprobieren. Wenn Sie weitere Probleme haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.

DroidKit

  • Bildschirmsperren schnell entfernen: Das Gleiche gilt auch für die Datenwiederherstellung oder andere Funktionen
  • Alle Arten von Bildschirmsperren abgedeckt.
  • Keine Kenntnisse erforderlich, nur ein paar einfache Klicks, um das Problem ohne Datenverlust zu lösen.

Herunterladen für Win100% sauber und sicher

Herunterladen für Mac100% sauber und sicher

Gratis Herunterladen * 100% sauber und sicher

Author Avatar
Vincent Twitter Share Facebook Share

Mitglied des iMobie-Teams sowie ein Apple-Fan. Ich helfe gerne mehr Benutzern bei der Lösung verschiedener Arten von iOS- und Android-bezogenen Problemen.

Zurück zum Anfang-Icon