Wie kann man Android Daten nach Werkseinstellung wiederherstellen

by iMobie Follow @iMobie_Inc 29, Dez, 2018

Wissen Sie nicht, wie Sie Android Daten nach Werkeinstellung wiederherstellen? In diese Anleitung stellen wir Ihnen 2 Lösungen vor, um Android Daten nach Werkeinstellung mit/ohne Backup wiederherzustellen.

PhoneRescue® für Android – Android Dateien effizient abrufen

PhoneRescue für Android kann Ihnen helfen, gelöschte Dateien wie WhatsApp Daten, Kontakte, Fotos, SMS, Notizen, Anrufprotokolle usw. direkt aufs Android-Gerät problemlos wiederherstellen oder auf den Computer zu speichern. Laden und probieren Sie es kostenlos.

Es ist normal, Ihr Android-Gerät zurückzusetzen: Um Speicherplatz freizugeben, ein Gerät wiederzuverkaufen oder Ihr Gerät wird von Viren befallen, müssen Sie das Android-Telefon zurücksetzen. Nach dem Zurücksetzen werden die Einstellungen Ihres mobilen Geräts auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden einige Probleme mit dem Betriebssystem Ihres Telefons behoben. Beachten Sie jedoch, dass beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Daten vom Android Gerät entfernt werden: Foto-, Video- und Audiodateien sowie Apps – alles, was Sie im Telefonspeicher gespeichert haben. Dateien auf der SD-Karte sind jedoch sicher. Wenn Sie Ihre Android Dateien nach Werkeinstellung verloren haben, möchten Sie sie unbedingt wiederherstellen. Dann können Sie dieser Anleitung weiter folgen!

Wenn Sie Backup haben, können Sie verlorene Android Daten nach Werkeinstellung einfach von Backup wiederherstellen. Wenn Sie aber keinen Backup haben, folgen Sie bitte Methode 2, um Android Daten nach Werkeinstellung wiederherzustellen.

Methode 1: Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – von Google

Wenn Sie ein Google-Konto auf Ihrem Android eingerichtet und die Synchronisierung für alle Daten aktiviert haben, können Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihr Google-Konto erneut auf dem Android Gerät einrichten. Mit einer Option während des Einrichtungsvorgangs können Sie alle synchronisierten Daten wiederherstellen.

Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – von Google

Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – von Google

Methode 2: Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – ohne Backup

Um Android Daten nach Werkeinstellung effizient & ohne Backup wiederherzustellen, empfehlen wir Ihnen ein professionelles Wiederherstellungstool – PhoneRescue für Android. Mit diesem Tool können Sie nicht nur alle Android Dateien auf einmal wiederherstellen, sondern auch bestimmte Dateien nach Ihrem Wunsch abrufen.

1. Es hilft Ihnen, alle verlorenen Dateien auf eine schnelle Weise von Ihrem Android nach Werkeinstellung wiederherzustellen, z. B. Fotos, Videos , Musik, Kontakte, Nachrichten , Leitungsnachrichten, Anrufprotokolle usw.

2. PhoneRescue ermöglicht es Ihnen, die verlorenen Dateien vor dem Wiederherstellen in der Vorschau auszuwählen, sodass Sie die gewünschten Daten wiederherstellen können.

3. Es funktioniert gut mit fast allen Android-Modellen wie Samsung, Huawei, Sony, Motorola, HTC, Samsung Tab und weiteren Smartphones und Tablets.

Laden Sie PhoneRescue für Android kostenlos herunter und folgen Sie anschließend den detaillierten Schritten, um Ihre verlorenen Daten von Android jetzt wiederherzustellen.

Schritt 1: Installieren Sie PhoneRescue auf Ihrem Computer und Starten Sie es > Verbinden Sie Ihr Android-Telefon(z.B. Samsung) über das USB-Kabel mit dem Computer > Klicken Sie auf „Anfangen“.

Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – ohne Backup

Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – ohne Backup

Schritt 2: Wenn Ihr Gerät noch nicht gerootet ist, tippen Sie auf „Tief Scan“.

Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – mit PhoneRescue

Android Daten wiederherstellen nach Werkeinstellung – mit PhoneRescue

Schritt 3: Überprüfen Sie die Datenkategorien, die Sie wiederherstellen möchten > Tippen Sie auf „Weiter“.

Android Daten effizient wiederherstellen nach Werkeinstellung – mit PhoneRescue

Android Daten effizient wiederherstellen nach Werkeinstellung – mit PhoneRescue

Schritt 4: Nachdem die die verlorenen Dateien in der Vorschau angezeigt wird, wählen Sie die gewünschten Dateien aus(z.B. Fotos) > Klicken Sie auf den Button unten rechts, um Android Daten auf Computer herunterzuladen oder direkt auf Gerät wiederherzustellen.

Android Daten ohne Backup wiederherstellen nach Werkeinstellung

Android Daten ohne Backup wiederherstellen nach Werkeinstellung

Mögen Sie vielleicht auch:

Samsung S7/8/9 Akku schnell leer und was tun >

Android gelöschte WhatsApp Nachrichten wiederherstellen >

Fazit

Um zukünftige Daten zu vermeiden Andernfalls wird empfohlen, vor dem Zurücksetzen eine Backup der Daten Ihres Android-Telefons zu erstellen. Wenn Sie Android Daten schon verloren haben, können Sie PhoneResue für Android gratis herunterladen und probieren. Mit PhoneRecue für Android können Sie Android Daten sowie Videos, Musik, Textnachrichten, Kontakte, Anrufprotokolle, WhatsApp- und Viber-Nachrichten usw. nach dem Zurücksetzen problemlos wiederherstellen. Wenn Sie noch Frage zu PhoneRescue haben, schreiben Sie uns E-Mail.

Hauptseite PhoneRescue ® für Android Wie kann man Android Daten nach Werkseinstellung wiederherstellen
PhoneRescue ® für Android

PhoneRescue für Android stellt es Android gelöschte Dateien schnell & sicher wieder her.

Gratis Herunterladen5,716,299 Leute herunterladen