4 Methoden: So können Sie Android-Fotos einfach sichern

Wollten Sie unbedingt Ihre Android Fotos sichern, um mehr Speicherplatz für das Handy zu schaffen? Sind Sie jetzt kurz davor, das Android-Handy auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, wissen aber nicht, wie Sie Ihre wichitgen Fotos bzw. alle andere Daten noch auf den PC sichern können? In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein paar Lösungen vor, um Ihnen dabei zu helfen, Android Fotos zu sichern.

Author Avatar Vincent Revidierte:18/05/2023

Mit der immer leistungsfähigeren Kamerafunktion von Smartphones verwenden immer mehr Menschen ihre Smartphones anstelle von Kameras, um Fotos zu machen und ihr Leben zu dokumentieren. Aber haben Sie schon einmal die schlechte Erfahrung gemacht, dass Ihr Android-Handy versehentlich gestohlen wurde und Ihre Fotos verschwunden sind, ohne dass diese gesichert wurden? Oder vielleicht haben Sie Ihr Android-Handy schon lange benutzt und es lässt sich plötzlich nicht mehr einschalten und Ihre Fotos wurden nicht gesichert. Wenn Sie diese Probleme schon einmal erlebt haben oder gesehen haben, wie andere online um Hilfe gebeten haben, und Ihr Android-Handy sichern möchten, bevor es zu spät ist, dann könnte dieser Artikel Ihnen helfen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen 4 Möglichkeiten, Ihre Fotos auf Ihrem Android-Handy zu sichern. Es gibt immer eine Lösung, die zu Ihnen passt und Ihnen leicht helfen wird, Android-Fotos zu sichern.

Methode 1: Bilder von Android sichern – mit Google Fotos

Die meisten Android-Handys werden mit der Anwendung Google Fotos ausgeliefert. Mit dieser Anwendung zum Teilen und Speichern von Fotos können Sie alle Ihre Fotos sicher auf Ihrem Google Cloud Drive sichern. Wenn Sie Google Fotos nicht auf Ihrem Android-Handy installiert haben, können Sie es kostenlos aus dem Google Play Shop herunterladen.

Mit Google Fotos können Sie Ihre Android-Fotos wie folgt sichern.

Schritt 1: Öffnen Sie „Google Fotos“.

Schritt 2: Klicken Sie auf Ihr Profilfoto in der oberen rechten Ecke.

Schritt 3: Es öffnet sich ein Dialogfeld, in dem Sie auf die Schaltfläche „Sicherung aktivieren klicken.

Standardmäßig wird „Sichern ist deaktiviert“ angezeigt, es sei denn, dass Sie das vorher schon manuell eingeschaltet hätten.

Schritt 4: Wählen Sie eine Option der Bildqualität zur Sicherung aus > Klicken Sie auf „Bestätigen“.

Google Fotos bietet Ihnen zwei Optionen: Sie können sich dafür entscheiden, Ihre Android-Fotos in Originalqualität zu sichern, was mehr Speicherplatz auf Ihrem Google Cloud Drive verbraucht. Sie können auch in den Modus „Gespeichertes geschütztes Programm“ wechseln, um Ihre Android-Fotos zu sichern, wodurch Ihre Fotos in etwas geringerer Qualität (Pixel) gespeichert werden.

Fotos sichern Android über Google Fotos

Fotos sichern Android über Google Fotos

Sobald die oben genannten fünf Schritte abgeschlossen sind, wird Google Fotos eine Sicherungskopie Ihrer Android-Fotos auf Ihrem Google Cloud Drive erstellen. Sobald die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie von jedem Gerät aus über Google Cloud Drive auf alle Ihre gesicherten Fotos zugreifen.

  1. Google Fotos bietet jedoch ab Juni 2021 keinen unbegrenzten kostenlosen Speicherplatz mehr an. Wenn Ihre Fotosammlung 15 GB überschreitet, müssen Sie für mehr Speicherplatz bezahlen.
  2. Da Sie Ihre Fotos in die Cloud hochladen, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass Sie den Sicherungsprozess korrekt durchführen, da Ihre Fotos komprimiert werden oder viel mobilen Datenverkehr verbrauchen können, wenn Sie nicht korrekt vorgehen.

Methode 2: Fotos sichern Android – mit DroidKit

Mit Google Fotos für die Datensicherung muss Ihr Gerät mit dem Internet verbunden sein, um in die Cloud hochgeladen zu werden, und die Kapazität ist begrenzt. Aber seien Sie nicht enttäuscht, auch wenn Google Fotos keinen kostenlosen, unbegrenzten Speicherplatz für die Sicherheitskopie mehr anbietet, empfehlen wir Ihnen eine zweite, ebenso einfache und unbegrenzte Option für die Sicherheitskopie – mit dem Tool DroidKit, das mit jedem Android-Handy ab Android-Version 5 bis 12 kompatibel ist und sowohl Windows- als auch MAC-Systeme unterstützt.

Die Übertragungsfunktion (Sicherheitskopie) des DroidKit-Tools wird je nach Art der Daten (Fotos, Videos, Kontakte, Dateien usw.) auf Ihrem Android-Handy angezeigt. Mit DroidKit können Sie eine visuelle Vorschau aller Fotos auf Ihrem Android-Handy sehen und sie auf Ihre eigene Weise sichern, indem Sie die Fotos von Ihrem Android-Handy auf Ihren Computer exportieren oder sie auf ein anderes Handy importieren.

DroidKit wird als Sicherheitskopie-Tool mit den folgenden Vorteilen bevorzugt.

  •  Mit DroidKit erhalten Sie eine einfache und sichere Möglichkeit, alle Ihre Android-Fotos anzuzeigen, zu verwalten und zu übertragen. Sobald Sie Ihr Gerät erfolgreich verbunden haben, können Sie sofort Funktionen wie Fotoübertragung/Sicherheitskopie/Verwaltung ausführen.
  • Sie können Ihre Fotos mit einer Vorschau verwalten. Gleichzeitig werden die Fotos albumweise angezeigt, was Ihnen erlaubt, Ihre Fotos selektiv zu übertragen und zu sichern.
  • DroidKit unterstützt fast alle auf dem Markt befindlichen Android-Handys. Zusätzlich zu Fotos kann Droidkit auch andere Daten sichern.

Jetzt können Sie DroidKit auf Ihren PC herunterladen und ausprobieren, bitte lesen Sie die folgenden Schritte.

Gratis Herunterladen * 100% sauber & sicher

Schritt 1: Bevor Sie mit dem Übertragen (Sichern) Fotos beginnen, laden Sie DroidKit herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.

Schritt 2: Starten Sie DroidKit auf Ihrem Computer, wählen Sie „Datenmanager“.

Auf Datenmanager klicken

Auf Datenmanager klicken

Schritt 3: Verbinden Sie Ihr Android-Handy über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer > Klicken Sie auf „Starten“.

Auf Starten klicken, um fortzufahren

Auf Starten klicken, um fortzufahren

Schritt 4: Standardmäßig wird DroidKit Ihr Android-Handy automatisch erkennen > Sobald Ihr Android-Handy erkannt wurde, sehen Sie den folgenden Bildschirm > Klicken Sie auf „Inhalte zum PC“, dann können Sie alle Fotos auf einmal auf PC sichern.

Falls Sie nur einzelne Fotos auf PC übertragen möchten, können Sie unten unter „Nach Kategorien verwalten“ „Fotos“ wählen.

Auf „Inhalte zum PC klicken, um Samsung-Daten zu übertragen

Auf „Inhalte zum PC klicken, um Samsung-Daten zu übertragen

Schritt 5: Sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist, können Sie „Fotos“ als Datentyp wählen, um sie zu übertragen > Klicken Sie dann auf „Starten“.

Datentypen auswählen zur Übertragung wie Fotos

Datentypen auswählen zur Übertragung wie Fotos

Schritt 5: Wenn die Übertragung (Sicherung) abgeschlossen ist, sehen Sie den Bildschirm „Übertragung abgeschlossen“.

Laden Sie Droidkit jetzt herunter und probieren Sie die Funktionen des Datenmanager-Moduls aus, um Fotos von Ihrem Android-Handy auf Ihren Computer zu übertragen und zu sichern.

Methode 3: Fotos sichern Android – über Windows-Explorer

Wenn Sie Google Fotos oder Droidkit nicht heruntergeladen haben, können Sie auch versuchen, Ihre Fotos auf Ihrem Android-Handy über den Windows-Explorer zu sichern.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Handy über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Schritt 2: Öffnen Sie das Startmenü auf Ihrem Computer, öffnen Sie den Datei-Explorer, suchen Sie den Namen Ihres Android-Handys und klicken Sie darauf.

Schritt 3: Öffnen Sie Ihr Android-Handy mit einem Doppelklick und doppelklicken Sie dann auf den Ordner „Speicher“ oder „SD-Karte“ (je nach Speicherort der zu sichernden Android-Fotos und dem Speichertyp Ihres Android-Handys, öffnen Sie den entsprechenden Ordner).

Schritt 4: Doppelklicken Sie auf den Ordner „DCIM“.

Windows-Computer - Odner - DCIM

Windows-Computer – Odner – DCIM

Schritt 5: Öffnen Sie den Ordner „Kamera“ (in dem die Fotos Ihres Android-Handys gespeichert sind). Alle Fotos auf Ihrem Android-Handy werden auf dem Bildschirm aufgelistet.

Schritt 6: Wählen Sie die Fotos auf Ihrem Android-Handy aus, kopieren Sie sie und fügen Sie sie in den Zielordner auf Ihrem Computer ein.

  • Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Windows-Explorers für die Sicherheitskopie von Android-Fotos den Explorer erfordert und nur auf Windows-Systemen, nicht auf Mac-Systemen unterstützt wird.
  • Aufgrund der fehlenden Vorschaufunktion können Sie keine klare Vorschau Ihrer Fotos erhalten und es kann viel Zeit in Anspruch nehmen, die benötigten Fotos zu finden und zu sichern. Wenn Sie eine schnelle und einfache Sicherheitskopie bevorzugen, gehen Sie bitte zu Methode 2.

Methode 4: Bilder vom Handy direkt auf externe Festplatte speichern

Die Methode besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ähnelt der Methode 3, bei der Sie sowohl die Festplatte als auch das Handy an Ihren Computer anschließen und die Daten (Fotos) über den Explorer übertragen.

Der zweite Teil: Sie verwenden den OTG-Konverter direkt, ohne die Übertragung über Ihren Computer.

Schritt 1: Verbinden Sie ein Ende des OTG-Konverters mit Ihrem Android-Handy und das andere Ende mit Ihrem mobilen USB-Gerät.

Schritt 2: Öffnen Sie Dateimanager, suchen Sie die Fotos auf Ihrem Android-Handy, die Sie auf einem USB-Gerät sichern möchten, wählen Sie sie aus und klicken Sie dann unten auf die Funktion „Kopieren“.

Auf diese Weise können Ihre Android-Fotos direkt auf einem mobilen USB-Gerät gesichert werden, ohne dass Sie Ihren Computer passieren müssen, vorausgesetzt, Sie verfügen über einen OTG-Konverter.

Samsung OTG

Samsung OTG

Fazit

Alle diese Methoden helfen Ihnen, Ihre Fotos von Ihrem Android-Handy sicher zu sichern. Unabhängig davon, ob Sie ein Android-Handy der Versionen 5 bis 12, Windows oder MAC verwenden, können Sie DroidKit kostenlos ausprobieren, ein mit meh reren Versionen kompatibles Transfer-Tool, das Ihre Fotos mit einer schnellen Vorschau und einer Sicherheitskopie mit einem Klick von Ihrem Android-Handy auf Ihren Computer überträgt. Wenn Sie diesen Artikel nützlich finden, können Sie ihn gerne mit Ihren Freunden teilen. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail, um uns eine Nachricht zu hinterlassen. Wir stehen Ihnen jeder Zeit zur Verfügung.

DroidKit

  • Ihre wichtigen Daten mit 1 Klick auf PC/Mac speichern und mit einfachen Schritten verwalten
  • Alle Arten von Android-Daten einfach und bequem organisieren
  • Keine Kenntnisse erforderlich, nur ein paar einfache Klicks, um das Problem zu lösen.

Herunterladen für Win100% sauber und sicher

Herunterladen für Mac100% sauber und sicher

Gratis Herunterladen * 100% sauber und sicher

Author Avatar
Vincent Twitter Share Facebook Share

Mitglied des iMobie-Teams sowie ein Apple-Fan. Ich helfe gerne mehr Benutzern bei der Lösung verschiedener Arten von iOS- und Android-bezogenen Problemen.

Zurück zum Anfang-Icon