Wie man von Google Drive gelöschte Dateien wiederherstellen kann

Haben Sie versehentlich eine Datei aus Google Drive gelöscht, die Sie benötigen? Möchten Sie eine wichtige Datei wiederherstellen, die plötzlich aus Google Drive verschwunden ist? Hier ist der einfachste Weg, wie Sie gelöschte Dateien aus Google Drive wiederherstellen können. Verpassen Sie es nicht!

Author Avatar Vincent Revidierte:23/03/2022

Als einer der beliebtesten Cloud-Speicherdienste ist Google Drive eine großartige Option für Menschen, die Cloud-Speicher sowohl für den privaten als auch für den geschäftlichen Gebrauch mit 15 GB kostenlosem Speicherplatz nutzen möchten. Alle Ihre Google Docs, Google Sheets, etc. und Dateien, die Sie mit der Google Docs-Suite erstellt und bearbeitet haben, werden ebenfalls in Google Drive gespeichert. Außerdem können Sie Dateien von Google mit Ihrem Telefon synchronisieren und Dateien mit anderen teilen oder im Internet veröffentlichen.

Viele von uns haben jedoch schon einmal eine Datei in Google Drive verschoben oder angepasst und dann versehentlich die Löschtaste gedrückt – was einen Moment der Panik auslöste, da wir verzweifelt hofften, dass die Datei nicht für immer verloren ist. Zum Glück gibt es eine sehr einfache Methode, um von Google Drive gelöschte Dateien wiederherstellen zu könnrn. Wir führen Sie durch den Prozess, um gelöschte Dateien wiederherzustellen.

Lesen Sie weiter: Daten aus Google Drive wiederherstellen >

Wie man gelöschte Dateien aus dem Google Drive Bin wiederherstellt

Erstens können Sie gelöschte Dateien aus dem Google Drive-Papierkorb problemlos wiederherstellen, da der Google Drive-Papierkorb die gelöschten Dateien innerhalb von 30 Tagen speichert. Und Elemente im Papierkorb werden nach 30 Tagen endgültig gelöscht. Um gelöschte Dateien aus dem Google Drive Mülleimer wiederherzustellen, lesen Sie die folgenden zwei Methoden.

Um gelöschte Google-Dokumente oder Google-Sheets usw. auf dem Computer wiederherzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Google Drive-Website auf Ihrem Computer > Melden Sie sich mit Ihrem Google Drive-Konto an.
  2. Wählen Sie in der Systemsteuerung die Option „Papierkorb“ > Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, den Sie wiederherstellen möchten > Wählen Sie die Option „Wiederherstellen“.
  3. Dann wird die Datei in Ihrem Google Drive wiederhergestellt.
Dateien aus Google Drive Papierkorb wiederherstellen

Dateien aus Google Drive Papierkorb wiederherstellen

Die Methode zur Wiederherstellung gelöschter Dateien aus Google Drive auf Android und iDevice ist genauso einfach wie die Methode zur Wiederherstellung im Web. Hier ist unsere einfache Anleitung in zwei Schritten:

Schritt 1: Wählen Sie in der Google Drive-App die Menüoption oben links > Wählen Sie die Option „Papierkorb“.

Schritt 2: Wählen Sie eine Datei oder einen Ordner, den Sie wiederherstellen möchten > Klicken Sie dann auf das Drei-Punkte-Menü.

Gelöschte Dateien wiederherstellen Android über Google Drive

Gelöschte Dateien wiederherstellen Android über Google Drive

Schritt 3: Klicken Sie dann auf die Option „Wiederherstellen“.

Android PDF-Datei über Google Drive wiederherstellen

Android PDF-Datei über Google Drive wiederherstellen

Wie man gelöschte freigegebene Dateien von Google Drive wiederherstellt

Manchmal gehen Ihre freigegebenen Dateien aus irgendeinem Grund verloren. Hier erfahren Sie, wie Sie gelöschte freigegebene Dateien in Google Drive wiederherstellen können:

  1. Wenn Sie Dateien mit jemandem geteilt haben und dieser Ihre Datei aus dem Ordner entfernt hat. Sie denken vielleicht, dass die Dateien gelöscht wurden, aber in Wirklichkeit ist die Datei nicht gelöscht, sondern wird automatisch in Ihr My Drive verschoben. Sie können auf “Mein Laufwerk” klicken und überprüfen, ob die gelöschten Dateien dort zu finden sind.
  2. Wenn jemand eine Datei erstellt und sie für Sie freigegeben hat. Möglicherweise hat er sie versehentlich gelöscht. Sie können sich an die Person wenden, die die Datei erstellt hat, um sie wiederherzustellen, und sie dann erneut für Sie freigeben.

So können Sie von Google Drive endgültig gelöschte Dateien wiederherstellen

Wenn Sie die Datei gelöscht und den Papierkorb Ihres Google Drive geleert haben, ist es ziemlich schwierig, die Dateien wiederherzustellen. Es gibt jedoch zwei Möglichkeiten, Ihnen zu helfen.

Wenn Sie der Eigentümer der vermissten Datei oder des Ordners sind, können Sie den Google Drive-Support um Hilfe bitten, um dauerhaft gelöschte Dateien wiederherzustellen.

Schritt 1: Klicken Sie in Ihrem Google Drive rechts oben auf das „Fragezeichen“ > „Hilfe“.

Auf Hilfe klicken

Auf Hilfe klicken

Schritt 2: Klicken Sie auf „Alle Artikel ansehen“, um die Seite der Google Drive-Hilfe zu öffnen.

Bei Google Drive um Hilfe bitten

Bei Google Drive um Hilfe bitten

Schritt 3: Wenn Sie Englisch sprechen, können Sie die Sprache auf Englisch ändern, dann können Sie unter „Community“ versuchen, eine E-Mail an das Support-Team senden, um benutzerdefinierte Hilfe zu erlangen.

Wenn es sich bei Ihrem Google-Konto nicht um ein persönliches Konto handelt, das mit einer bestimmten Firma oder Gruppe verbunden ist, können Sie den Administrator bitten, die gelöschten Dateien wiederherzustellen.

Dabei müssen Sie wissen, dass der Administrator nur die Dateien wiederherstellen kann, die innerhalb von 25 Tagen gelöscht wurden.

WhatsApp-Nachrichten aus Google Drive wiederherstellen

Wenn Sie Ihre in Google Drive gespeicherten Nachrichten und Dateien behalten möchten, nachdem Sie auf ein anderes Handy gewechselt sind, können Sie mit DroidKit diese Daten von Ihrem Google Drive wiederherstellen. Noch besser ist, dass Sie WhatsApp-Nachrichten und -Anhänge direkt auf Ihr Android-Gerät holen können.

Nicht nur Google Drive, es ermöglicht Ihnen auch, Dateien von einem abgestürzten Android-System zu extrahieren, sogar von der SIM-Karte, die in das Telefon eingelegt ist.

Laden Sie DroidKit jetzt auf Ihren Computer herunter!

Gratis Herunterladen * 100% sauber & sicher

Schritt 1: Installieren und Starten Sie DroidKit > Klicken Sie auf „Von G0ogle-Konto“ unter „Daten Extractor“ > Schließen Sie Ihr Handy an den PC an.

Daten aus Google extrahieren

Daten aus Google extrahieren

Schritt 2: Klicken Sie auf „WhatsApp“ unter „Google-Drive“ > Klicken Sie anschließend auf „Weiter“.

Whatsapp Google Drive Backup wiederherstellen über DroidKit

Whatsapp Google Drive Backup wiederherstellen über DroidKit

Schritt 3: Melden Sie sich mit Ihrem Google-Account an.

Sich über DroiKiit in Google anmelden

Sich über DroiKiit in Google anmelden

Schritt 4: Wählen Sie die gewünschten Daten aus und klicken Sie auf „Zum Gerät“ oder „Zum PC/Mac“ > Dann können Sie WhatsApp-Nachrichten aus Google Drive extrahieren.

WhatsApp aus Google Drive wiederherstellen android

WhatsApp aus Google Drive wiederherstellen android

Fazit

Der Gedanke, dass Sie versehentlich eine Datei gelöscht haben, die Sie benötigen, kann sehr quälend sein, vor allem, wenn Sie sich nicht zu 100 % sicher sind, wie Sie die Datei wiederherstellen können, ohne dass es zu weiteren Problemen kommt. Mit unserer praktischen Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Dateien aus Google Drive müssen Sie sich nie wieder Sorgen um die Wiederherstellung gelöschter Dateien machen.

DroidKit

  • Zahlreiche Daten aus Google schnell scannen und extrahieren.
  • Verlorene Fotos, WhatsApp-Chats, Nachrichten und mehr ohne Root wiederherstellen.
  • Keine Kenntnisse erforderlich, nur ein paar einfache Klicks, um das Problem ohne Datenverlust zu lösen.

Herunterladen für Win100% sauber und sicher

Herunterladen für Mac100% sauber und sicher

Gratis Herunterladen * 100% sauber und sicher

Author Avatar
Vincent Twitter Share Facebook Share

Mitglied des iMobie-Teams sowie ein Apple-Fan. Ich helfe gerne mehr Benutzern bei der Lösung verschiedener Arten von iOS- und Android-bezogenen Problemen.

Zurück zum Anfang-Icon