3 Wege: Wie kann man iPhone 6/6s(Plus) gelöschte Fotos wiederherstellen

Haben Sie ein neues iPhone 6 oder 6s bekommen und wichtigen Fotos vom Gerät fahrlässig Sie gelöscht? Wie können Sie iPhone 6/6s gelöschte Fotos wiederherstellen? Keine Sorgen! Der Text wird Ihnen drei verschiedene Wege zeigen.

Author Avatar Vincent Revidierte:13/08/2021

PhoneRescue® für iOS – iOS Daten-Wiederherstellungstool

Über PhoneRescue können Sie ca. 30 Dateitypen, einschließlich Fotos vom iPhone 6/6s (Plus)/iPad/iPod touch ohne oder mit Backup selektiv wiederherstellen. Laden und probieren Sie es kostenlos >

iPhone 6 und iPhone 6s sind die beliebten Modelle auf den Markt. Immer mehr Handy-Nutzer wechseln ihr Mobile-Phone zu iPhone. Wegen des hohen Pixel von iPhone 6/6s und der größere Bildschirm von Plus speichert deshalb man immer mehr Fotos oder andere Bilder im iPhone 6. Bei der Bearbeitung oder Verwaltung werden manchmal die ein paar wichtig Fotos fährlässig gelöscht. Wie kann man gelöschte Fotos oder Bilder vom iPhone 6/6s wiederherstellen? Manche haben Backups, andere nichts haben. Hier stehen drei verschiedene Möglichkeiten für verschiedene Fälle. Lesen Sie bitte weiter!

Teil 1: iPhone 6/6s gelöschte Fotos sofort wiederherstellen ohne Backup

Um iPhone 6 oder iPhone 6s gelöschte Fotos einfach und sicher wiederherzustellen, kann Ihnen PhoneRescue für iOS helfen. Es ist eine professionelle Wiederherstellungssoftware für iOS-Gerät-Dateien und unterstützt:

  • Die iPhone 6/6s gelöschten Fotos mit/ohne Backup Dateien (über 30 Dateitypen) vom iOS-Gerät abrufen und wiederherstellen.
  • Während des Prozess von der Wiederherstellung werden keine vorhandene Dateien auf dem iPhone 6/6s überschrieben.
  • Neben diese Funktion kann PhoneRescue das iTunes- oder iCloud-Backup selektiv extrahieren, braucht der Nutzer nicht das ganze Gerät zurücksetzen oder wiederherzustellen.
  • Es kann zuletzt gelöschte Fotos vom iPhone 6/6s mit hoher Wiederherstellungsrate wiederherstellen. Wenn Sie erst Ihre Fotos falsch gelöscht haben, verwenden Sie sofort PhoneRescue für iOS.

Jetzt laden Sie PhoneRescue für iOS kostenlos auf dem Computer herunter (wählen Sie iOS-Version von PhoneRescue) und probieren, wie Sie iPhone 6/6s gelöschte Fotos ohne Backup wiederherstellen können.

Gratis Herunterladen * 100% sauber & sicher

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone 6/6s an den Computer an > Starten Sie PhoneRescue für iOS auf dem Computer > Wählen Sie den Modus „Von iOS Gerät wiederherstellen“ > Klicken Sie auf den Knopf „“.

PhoneRescue von iOS-Gerät wiederherstellen

PhoneRescue von iOS-Gerät wiederherstellen

Schritt 2: Wählen Sie Fotos“ als Datentypen aus und klicken Sie auf „OK“.

Fotos als Datentypen wählen

Fotos als Datentypen wählen

Schritt 3: Wählen Sie die Option „Fotos“ aus > Markieren Sie die gewünschten Fotos > Klicken Sie auf den Knopf „“ (auf PC/Mac) oder „“ (aufs Gerät).

Fotos zur Wiederherstellung wählen

Fotos zur Wiederherstellung wählen

1. Vor der Wiederherstellung können Sie den Speicher-Pfad nach eigenem Willen auswählen, klicken Sie auf „“.

2. Für die neuen iPhones gehen Sie zur Seite: iPhone XS/XS/X/8 gelöschte Fotos sicher wiederherstellen.

Teil 2: iPhone 6/6s gelöschte Fotos wiederherstellen – Vom Album „Zuletzt gelöscht”

Mit dieser Methode kann man nur die aktuell gelöschten Fotos vom iPhone 6 wiederherstellen. Wenn der Nutzer die Fotos vom Album „Zuletzt gelöscht” löschen, soll man vom Backup oder mit anderem Tool wiederherstellen(ohne Backup).

Wenn Sie die Fotos vom iPhone 6/6s löschen, können Sie zunächst vom iPhone direkt wiedergewinnen. Folgen Sie die folgenden Schritte!

Schritt 1: Öffnen Sie Fotos-App auf dem iPhone 6/6s < Tippen Sie auf „Alben”.

Schritt 2: Dann können Sie ein Album „Zuletzt gelöscht” sehen > Öffnen Sie das Album.

Schritt 3: Tippen Sie auf „Auswählen” > Wählen Sie Fotos aus > Tippen Sie auf „Wiederherstellen”.

 iPhone 6/6s Fotos vom Album „Zuletzt gelöscht“ wiederherstellen

iPhone 6/6s gelöschte  Fotos vom Album „Zuletzt gelöscht“ wiederherstellen

Teil 3: iPhone 6/6s gelöschte Fotos vom iTunes- oder iCloud-Backup wiederherstellen

Mit iTunes soll man alle Daten vom Backup extrahieren oder wenn der Nutzer kein Backup in iCloud/iTunes hat, soll ein professionelles Tool suchen.

Wenn Sie die Inhalte von iPhone 6/6s in iTunes/iCloud gesichert haben, können Sie Bilder vom Backup mit AnyTrans selektiv extrahieren.

  • Für iTunes: iPhone 6 an den Computer anschließen > iTunes öffnen > Ihr Gerät anklicken > Klicken Sie auf den Knopf „Backup Wiederherstellen”.
  • Für iCloud: Tippen Sie auf Einstellungen > iCloud > Backup > Backup jetzt erstellen.

iPhone 6/6s gelöschte Fotos mit iTunes- oder iCloud-Backup wiederherstellen

iPhone 6/6s gelöschte Fotos mit iTunes- oder iCloud-Backup wiederherstellen

Verpassen nicht: Wie kann man iCloud Fotos selektiv wiederherstellen >

Fazit

Nachdem Sie diese drei Methoden versuchen, können Sie iPhone 6/6s gelöschte Fotos wiederherstellen. Außerdem kann PhoneRescue gelöschte persönliche Dateien sowie Kontakte, Nachrichten vom iPhone anrufen. Die kostenlose Version von PhoneRescue für iOS lässt überprüfen, welche Dateien wiedergestellt werden können. Jetzt probieren Sie das Toll kostenlos! Für die Voll-Version brauchen Sie aber bezahlen (60-Tage-Geld-Zurück-Garantie). Wenn Sie auf das Problem gestoßen haben, nehmen den Kontakt mit uns auf. Teilen Sie bitte diese Anleitung auf Facebook/Twitter!

Author Avatar
Vincent Twitter Share Facebook Share

Mitglied des iMobie-Teams sowie ein Apple-Fan. Ich helfe gerne mehr Benutzern bei der Lösung verschiedener Arten von iOS- und Android-bezogenen Problemen.

Zurück zum Anfang-Icon