Ein deaktiviertes iPhone zu entsperren – so geht´s

Wenn Sie ein iPhone 6 / 7 / 8 (Plus) oder x / xs / xr / 11 (Pro Max) / 12 haben, kann das Problem auftreten, dass Sie das Bildschirm-Passcode vergessen und es zu oft falsch eingeben, wodurch Ihr iPhone deaktiviert wird. Keine Sorge! Heute werde ich drei häufig verwendete Methoden vorstellen, um ein deaktiviertes iPhone zu entsperren!

Ivy Revidierte:25/11/2020

Jetzt hat jeder ein Bildschirm-Passwort auf seinem Handy festgelegt, das die Privatsphäre effektiv schützen kann. Manchmal wird das Sicherheit-Code jedoch vergessen, was dazu führt, dass das Smartphone nicht geöffnet werden. Wenn die Anzahl der Eingabe eine bestimmte Zahl erreicht, wird das Handy gesperrt. Falls Sie ein iPhone 6/ 7 / 8 / x / 11 / 12 verwenden, wird einen Hinweis auf dem Sperrbildschirm angezeigt: „iPhone ist deaktiviert, in 1 / 5 / 15 / 60 Minute erneut versuchen.“ oder endlich „iPhone ist deaktiviert, mit iTunes verbinden.“ Zu diesem Zeitpunkt haben Sie vielleicht Fragen:  Was kann ich tun, wenn ich mein iPhone-Passwort vergessen habe? Ist es erforderlich, dass ich zu einem Apple-Geschäft gehe und die Apple-Mitarbeiter helfen lasse? Es muss nicht so mühsam sein. Öffnen Sie einfach den Computer und probieren Sie die folgenden drei Methoden aus, um Ihr iPhone zu entsperren!

Das Video zeigt Ihnen eine detaillierte Anleitung zum Entsperren von iPhone Code

Methode 1: das deaktivierte iPhone mit iTunes zu verbinden und wiederzuherstellen

Das Entsperren mit iTunes ist die am häufigsten verwendete Methode. Es ist jedoch zu beachten, dass: 1) Wenn sich auf Ihrem Computer oder in iCloud ein Backup Ihres iPhones befindet, können Sie Ihre Daten und Einstellungen nach dem Wiederherstellen des Geräts wiederherstellen. Wenn Sie kein Backup haben, werden alle Ihre Einstellungen und Inhalte gelöscht werden. 2) Falls die Funktion „Mein iPhone suchen“ aktiviert ist, dann benötigen Sie Ihr iCloud-Passwort.

Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Laden Sie iTunes auf Ihrem PC (Mac oder Windows) herunter.

Schritt 2: Schließen Sie das gesperrte iPhone mit Computer an > Dann wird den folgenden Hinweis angezeigt.

iphone-ist-deaktiviert-mit-itunes-verbinden-1

iphone-ist-deaktiviert-mit-itunes-verbinden

Schritt 3: Klicken Sie auf „Wiederherstellen“ > Dann tritt eine Warnung auf: Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, werden alle Ihre Kontakte, Kalender, Nachriten, Einstellungen usw. weg.

wiederherst-aktual

wiederherst-aktual

Schritt 4: Klicken Sie auf „Wiederherst. & aktual.“. Das Bildschirm-Passcode wird auch gelöscht.

Methode 2: das Problem mit „Mein iPhone suchen“ lösen

Die zweite Methode hat eine notwendige Voraussetzung: Die Funktion „Mein iPhone suchen“ ist in Ihrem iPhone aktiviert. „Mein iPhone suchen“ bietet nicht nur die Funktion, den Standort des iOS-Geräts anzuzeigen, sondern kann Ihnen auch dabei helfen, das Bildschirm-Sicherheit-Code Ihres iPhones zu löschen. Sie können sich auf anderen Geräten bei iCloud anmelden. Aber Achtung: Zu diesem Zeitpunkt muss das deaktivierte iPhone mit dem Internet verbunden sein. Wählen Sie in iCloud „Alle Geräte“ und wählen Sie dann „iPhone löschen“, um das iPhone wiederherzustellen. Der Nachteil ist jedoch wie Methode 1, dass alle auf dem iPhone gespeicherten Daten gelöscht werden. Aber wenn Sie zuvor das Backup in iTunes gesichert haben, können Sie dann iTunes direkt verbinden, um es aus dem Backup wiederherzustellen. Wenn es jedoch noch nie zuvor gesichert wurde, können die vorherigen Daten nicht abgerufen werden.

Tipp: Wie kann man „Mein iPhone suchen“ aktivieren:

Schritte: Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone > Tippen Sie auf Ihr App-ID ganz oben des Bildschirms > Dann tippen Sie auf „Wo ist?“ > Auf dem nächsten Seite können Sie die Funktion „Mein iPhone suchen “ aktivieren.

mein-iphone-suchen-aktivieren

mein-iphone-suchen-aktivieren

Jetzt stelle ich vor, wie man das gesperrte iPhone mit iCloud entsperren kann.

Schritt 1: Öffnen Sie die Webseite „Apple.com“ > Melden Sie Ihr iCloud an.

deaktivirtes-iphone-auswaehlen

deaktivirtes-iphone-auswaehlen

Schritt 2: Wählen Sie Ihr deaktiviertes iPhone aus.

iphone-suchen-klicken

iphone-suchen-klicken

Schritt 3: Klicken Sie auf „iPhone-Suche“.

iphone-loeschen-klicken

iphone-loeschen-klicken

Schritt 4: Klicken Sie dann auf „iPhone löschen“.

Methode 3: einfach und schnell – mit einer Software „AnyUnlock“

Neben den oben genannten zwei Methoden habe ich noch einen guten Vorschlag: mit „AnyUnlock“. „AnyUnlock“ ist eine praktische Computer-App mit vielen Funktionen bezüglich aller iPhone-Passworte. Diese Software bietet eine sichere und schnelle Lösung für das Entsperren von einem deaktivierten iPhone. Die von der App selbst angegebenen Schritte und Hinweise sind sehr klar und können leicht von Personen ausgeführt werden, die keine technischen Kenntnisse haben. Falls Sie Ihr iCloud-Passwort oder Apple-ID auch vergessen, können Sie diese Methode ausprobieren.

Gratis Herunterladen * 100% Sauber & Sicher

1. Nach erfolgreichem Entsperren werden alle Daten auf Ihrem iOS-Gerät gelöscht.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS-Gerät über ausreichend Strom verfügt.

3. Wenn „Mein iPhone suchen“ auf dem Gerät aktiviert ist, müssen Sie das iCloud-Konto eingeben, um das iPhone nach dem Entsperren einzustellen.

4. Nach dem Entsperren wird Ihre iOS-Systemversion auf die neueste Version aktualisiert.

Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Downloaden Sie „AnyUnlock“ kostenlos auf der offiziellen Webseite.

Schritt 2: Öffnen Sie diese Software.

bildschirm-passwort-vergessen-anyunlock

bildschirm-passwort-vergessen-anyunlock

Schritt 3: Wählen Sie „Bildschirm-Passcode entsperren“ aus, um das Bildschirm-Passwort Ihres iPhones zu entfernen.

Schritt 4: Auf der Seite „Unlock Screen Passcode“ klicken Sie auf „Starten“.

anyunlock-bildschirm-passwort-starten

anyunlock-bildschirm-passwort-starten

Schritt 5: Befolgen Sie die Schritte, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Falls Sie iPhone 7 / 7 Plus und spätere Modelle besitzen: Ziehen Sie den Stecker raus und schalten Sie Ihr iPhone aus > Drücken Sie die Starttaste und die „-“ Lautstärketaste > schließen Sie Ihr Gerät an den PC an.

iphone-7-oder-hoehere-modelle

iphone-7-oder-hoehere-modelle

Falls Ihr iPhone anderes Modell ist: Ziehen Sie den Stecker raus und schalten Sie Ihr iPhone aus > Drücken Sie lange die Home-Taste, während Sie Ihr Gerät an den Computer anschließen, bis das Apple-Logo angezeigt wird > Halten Sie die Home-Taste gedrückt und halten Sie das Gerät an den Computer angeschlossen. Sobald es wie im Bild oben gezeigt erscheint, lassen Sie die Home-Taste los.

anyunlock-anderen-modus

anyunlock-anderen-modus

Schritt 6: Die nächste Seite ist eine Download-Seite. Eine iOS Firmware wird heruntergeladen, um Ihr deaktivierts iPhone zu entsperren. Klicken Sie einfach auf den Button „Herunterladen“.

anyunlock-filmware-herunterladen

anyunlock-filmware-herunterladen

Dann warten Sie, bis das Downloaden der Firmware-Package fertig ist.

anyunlock-warten

anyunlock-warten

Während AnyUnlock läuft, bitte öffnen Sie iTunes nicht, sonst kann ein Fehler auftreten.

Schritt 7: Nach dem Download klicken Sie auf „Jetzt entsperren“.

anyunlock-jetzt-entsperren

anyunlock-jetzt-entsperren

Dann wird das Bildschirm-Passcode Ihres iPhones gelöscht.

iphone-backup-passwort-entfernen

iphone-backup-passwort-entfernen

Fazit:

Nach dem Auslesen können Sie vielleicht finden: Das Ensperren von einem deaktiviertes iPhone ist tatsächlich nicht so schwer. Sie können die oben genannten drei Möglichkeiten ausprobieren, nämlich mithilfe von iTunes, der Funktion „Mein iPhone suchen“ oder der praktischen und benutzerfreundlichen Software „AnyUnlock“! Sie können uns auch E-Mail schreiben, wenn Sie noch Fragen haben. Wir werden Ihnen sofort antworten! Vielen Dank!

Ivy

Mitglied des iMobie-Teams. Apple-Fan und Reiseliebhaber. Ich helfe den Benutzer gerne, Lösungen für Probleme im Zusammenhang mit iOS und Android zu finden.