iPhone/iPad startet immer neu unter iOS 15/14 – Schnell beheben

Immer ist es frustrierend, wenn das iPhone/iPad auf Probleme stößt. iPhone oder iPad startet immer wieder neu, was soll man dagegen unternehmen? Dieser Artikel zeigt Ihnen die potenziellen Lösungstipps. Verpassen Sie den Artikel nicht!

Author Avatar Vincent Revidierte:23/09/2021

iPhone startet immer neu? Dieses Problem passiert häufig bei den iOS-Geräten, bei denen der Jailbreak schon ausgeführt wurde. Aber manchmal könnte sich ein normales iPhone auch in solcher Situation befinden. Zuletzt beklagen sich immer mehr iPhone-Nutzer darüber, dass Ihr iPhone immer wieder neu startet nach dem iOS 15 Update. Es scheint auch, eine Vielzahl von Modellen sind davon betroffen, von alten Modellen wie etwa iPhone 6s/7 bis hin zu den neuesten iPhone 13 und iPhone 12. Wenn Sie damit konfrontiert sind, machen Sie sich keine Sorgen! In diesem Artikel zeigt es Ihnen potenzielle Lösungstipps dafür. Folgen Sie dem Text bitte weiter!

Mit der Erscheinung vom iOS 15 haben immer mehr Leute das Problem bekommen – iPhone startet immer neu. Nach mehreren Proben und Auswertungen der Fälle von Benutzern und einigen Fachleuten gibt es bei vielen solchen Fällen ein Intervall von ca. 25 Sekunden zwischen beiden automatischen Neustarts. So nutzen Sie bitte diesen Abstand, um das Problem zu beheben. Und folgen Sie den Tipps wie unten.

Tipp 1: iPhone startet immer wieder neu – auf neueste iOS-Version aktualisieren

Auf eine neue iOS-Version zu aktualisieren, behebt oft Fehler von letzter iOS-Version. So können Sie mal ausprobieren, Ihr iPhone oder iPad auf die neueste iOS-Version, sprich, iOS 15 zu upgraden, um den nervigen wiederholten Neustart zu beheben. Wenn Sie Ihr iPhone auf iOS 15 aktualisieren möchten, gehen Sie einfach so vor:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen-App.

Schritt 2: Wählen Sie die Option „Allgemein“ > Klicken Sie auf „Softwareupdate“ > „Laden und installieren

Wie kann man sein iPhone auf iOS 15 akualisieren

Wie kann man sein iPhone auf iOS 15 akualisieren

Tipp 2: Alle Einstellungen zurücksetzen – iPhone startet immer neu

Alle Einstellungen zurückzusetzen ist kein Wundermittel, aber es dürfte einige systembedingte Probleme lösen. Wenn Ihr iPhone immer automatisch neu startet, öffnen Sie schnell die Einstellungen-App. Wenn Sie davor Ihre Daten noch sichern möchten, klicken Sie hier: Wie kann man iPhone-Backup machen >

Schritt 1: Wählen Sie unter der Einstellungen-App „Allgemein“ aus.

Schritt 2: Scrollen Sie ganz nach unten und wählen Sie die Option „Zurücksetzen“ > Tippen Sie dann auf „Inhalte & Einstellungen löschen“, um alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen.

Schritt 3: Starten Sie Ihr iPhone neu.

iPhone oder iPad startet immer neu – Einstellungen zurücksetzen

iPhone oder iPad startet immer neu – Einstellungen zurücksetzen

Tipp 3: iPhone startet immer neu – iOS-System Reparaturtool verwenden

Systemreparatur – AnyFix

Zunächst einmal möchten wir AnyFix empfehlen. Mit AnyFix können Sie mehr als 130 andere iOS-Systemprobleme beheben. Die Funktion, die wir hier verwenden sollten, ist iOS-System-Reparatur. Diese Funktion gilt nicht nur für den Neustartenproblem, sondern auch für andere iOS-System-Probleme, wie z.B. iPhone lädt nicht auf, iPhone geht nicht an, iPhone-Touchscreen funktioniert nicht nach Wasserschaden, iPhone-Akku schnell leer usw. Außerdem kann es über 200 iTunes-Probleme beheben, wie z.B. dass iTunes keine Verbindung zu iOS/iPadOS-Geräten herstellen kann, Komponentenfehler, Wiederherstellungsfehler und mehr.

AnyFix behebt keine Geräte-Hardware-Probleme.

Nach der Reparatur wird das Gerät auf die neueste vom Gerät unterstützte Systemversion aktualisiert.

Für eine Standard-Reparatur ist das Gerät mit mindestens 800MB des freien Speicherplatzes erforderlich.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Netzwerkverbindung auf dem Computer aktiv ist.

Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Laden Sie AnyFix gratis auf Ihrem PC herunter > Öffnen Sie diese Software und schließen Sie Ihr iPhone an den PC an.

Gratis Herunterladen * 100% Sauber & Sicher

Schritt 2: Klicken Sie auf „iOS-System-Reparatur“.

Auf iOS-System-Reparatur klicken

Auf iOS-System-Reparatur klicken

Schritt 3: Klicken Sie dann auf „50+iPhone Probleme“ > „Jetzt starten“. (Wenn Sie Probleme auf dem iPad haben, klicken Sie bitte auf die zweite Kategorie „40+ iPad Probleme“.)

Auf diese Option Jetzt starten klicken

Auf diese Option Jetzt starten klicken

Schritt 4: Wählen Sie „Standard-Reparatur“ aus.

Bei jedem Reparatur-Modus gibt es wie unten im Bild entsprechende Hinweise und Erklärungen, Sie können genau hinschauen, welcher Modus zu Ihrem Fall am besten taugt.

Reparatur-Modus frei auswählen

Reparatur-Modus frei auswählen

Schritt 5: Klicken Sie auf „Herunterladen“, um eine Firmware zu downloaden.

Firmware automatisch herunterladen

Firmware automatisch herunterladen

Warten Sie, bis die Firmware heruntergeladen wird.

Auf Firmware herunterladen warten

Auf Firmware herunterladen warten

Schritt 6: Wenn das Herunterladen fertig ist, klicken Sie auf „Jetzt reparieren“.

Auf den Button Jetzt reparieren klicken

Auf den Button Jetzt reparieren klicken

Bitte warten Sie, bis der Reparaturprozess fertig ist. Es wird nicht lange dauern.

Reparatursprozess wird ausgeführt

Reparatursprozess wird ausgeführt

Tipp 4: iPhone startet immer neu – PhoneRescue ausprobieren

Datenwiederherstellung – PhoneRescue

Um das Problem – iPhone startet immer neu – zu beheben, können Sie auch ein anderes intelligentes iOS-System-Reparaturtool verwenden, nämlich, PhoneRescue für iOS. es ermöglicht neben der Daten-Wiederherstellung zurzeit auch die Behebung verschiedener iOS Systemprobleme einfacher und sicherer als je zuvor:

  • Spezielles Systemprobleme-Reparaturtool für iOS: PhoneRescue kann verschiedene iOS-Systemprobleme wie Recovery-Modus, weißem Apple-Logo, schwarzem Bildschirm, Schleife beim Start bzw. iPhone/iPad startet immer neu usw. beheben.
  • Sicher und ohne Datenverlust: Um iOS Systemprobleme zu beheben, kann man das iOS-Gerät auf Werkstatteinstellungen zurücksetzen, was immer Datenverlust verursacht. PhoneRescue vermeidet diese Situation und kann sowohl iOS-Fehler beheben als auch Daten auf Ihrem iPhone / iPad bewahren.
  • Einfach und leichter: Der Prozess von der Reparatur ist ganz leicht, brauchen nur 1-Klick und weiter warten, die Software kann den Fehler selbst fixieren.

Jetzt folgen Sie den Schritten unten und beheben Sie das Problem – iPhone startet immer neu unter iOS 15/14:

Laden Sie PhoneRescue – iOS Datenrettung gleich runter > Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und starten Sie die Software > Wählen Sie den Modus „iOS Gerät retten“ aus.

Gratis Herunterladen * 100% sauber & sicher

phonerescue-ios-system-reparieren-waehlen

phonerescue-ios-system-reparieren-waehlen

Dann können Sie den Anweisungen zur Lösung des Problems folgen.

Verpassen Sie nicht:

iPhone / iPad Bildschirm schwarz >

Häufige iOS 15/14 Probleme effektiv fixieren >

iPhone App stürzt ab unter iOS 15/14 – So beheben >

Fazit

Jetzt probieren Sie die o. g. Methoden, um das Problem – iPhone / iPad startet immer neu zu beheben. Wenn Sie Tipp 1-3 nicht nützlich finden, können Sie Tipp 4 bzw. AnyFix probieren. Wenn Sie Probleme und Vorschläge haben, nehmen Sie Kontakte mit uns gleich! Vergessen Sie nicht, diese Anleitung auf soziale Netze zu teilen!

AnyFix – Ihr iOS-System-Reparatur-Experte

  • 130+ Systemprobleme für iPhone/iPad/iPod touch/Apple TV einfach lösen.
  • 200+ iTunes-Fehler zum ersten Mal für Sie beheben und Ihr Gerät wieder zum Leben erwecken.
  • Keine Kenntnisse erforderlich, nur ein paar einfache Klicks, um das Problem ohne Datenverlust zu lösen.

Herunterladen für Win100% sauber und sicher

Herunterladen für Mac100% sauber und sicher

Gratis Herunterladen * 100% sauber und sicher

Author Avatar
Vincent Twitter Share Facebook Share

Mitglied des iMobie-Teams sowie ein Apple-Fan. Ich helfe gerne mehr Benutzern bei der Lösung verschiedener Arten von iOS- und Android-bezogenen Problemen.

Zurück zum Anfang-Icon