Gelöscht! iPhone/iPad startet immer neu unter iOS 13/12.1/11

Immer ist es frustriert, wenn das iPhone/iPad auf Probleme stößt. iPhone oder iPad startet immer wieder neu, was soll man dagegen unternehmen? Dieser Artikel zeigt es Ihnen die potenziellen Lösungstipps. Verpassen Sie den Artikel nicht!

Schwarz Revidierte:24/07/2020

iPhone startet immer neu? Dieses Problem liegt am meisten in der iOS-Geräte, die schon Jailbreak durchgeführt haben. Aber manchmal befindet das normale iPhone auch in ähnlicher Situation. Im letzten haben viele iPhone-Nutzer berichten, dass Ihre iPhones immer wieder neu starten nach dem iOS 12.1/12/11 Update, es scheint, Vielzahl von Modellen sind davon betroffen, einschließlich iPhone 7 (Plus), iPhone 6s/6 (Plus).

Wenn Sie auch einer davon sind, machen Sie aber keine Sorgen! In diesem Artikel zeigt es Ihnen potenzielle Lösungstipps dafür. Folgen Sie dem Text bitte weiter!

Mit der Erscheinung vom iOS 12.1/12/11 haben immer mehr Leute auf das Problem – iPhone startet immer neu gestoßen. Zum Glück gibt es bereits schon viele Benutzer, die eine temporäre Lösung gemeldet haben. Laut dem Benutzer gibt es ein Intervall von ca. 25 Sekunden zwischen beiden automatischen Neustarts. So nehmen Sie bitte diese Lücke und folgen Sie den Tipps unten:

Tipp 1: Datum manuell vor 28, November, 2017 einstellen

Schritt 1: Zunächst öffnen Sie „Nicht Stören“ auf Ihrem iPhone.

Schritt 2: Starten Sie „Einstellungen“-App > Klicken Sie auf „Allgemein“ > Wählen Sie „Datum & Uhrzeit“ > Dann schalten Sie die Option „Automatisch einstellen“ aus.

Schritt 3: Jetzt können Sie das Datum selbst einstellen, senden Sie das Datum vor den 28, November 2017 z. B. 20. 11. 2017 zurück. (Seien Sie vorsichtig, passen Sie das Datum nicht zu nahe am 28. November 2017 an.)

Schritt 4: Schließlich starten Sie Ihr iPhone neu, jetzt sollte Ihr iPhone normal funktionieren.

iPhone 5s startet immer neu – Datum manuell ändern

iPhone 5s startet immer neu – Datum manuell ändern

Tipp 2: iPhone startet immer wieder neu – auf neueste iOS-Version aktualisieren

Eine neue iOS-Version fixiert meistens Fehler bei letzter iOS-Version. So können Sie es mal probieren, Ihr iPhone oder iPad auf neueste iOS-Version aktualisieren, um den immer wieder Neustart zu beheben. Wenn Sie Ihr iPhone auf neueste iOS-Version aktualisieren möchten, gehen Sie einfach zu:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen-App.

Schritt 2: Wählen Sie die Option „Allgemein“ und klicken Sie auf „Softwareaktualisierung“.

Tipp 3: Alle Einstellungen zurücksetzen – iPhone startet immer neu

Alle Einstellungen zurückzusetzen ist kein Wundermittel, aber es kann bestimmte Softwareprobleme lösen. Wenn Ihr iPhone immer automatisch neu gestartet, öffnen Sie schnell die Einstellungen-App.

Schritt 1: Unter der Einstellungen-App finden Sie „Allgemein“ aus.

Schritt 2: Drehen Sie dem Bildschirm nach ganz unten und wählen Sie die Option „Zurücksetzen“ > Tippen Sie dann auf „Inhalte & Einstellungen löschen“, um alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen.

Schritt 3: Starten Sie Ihr iPhone neu.

iPhone oder iPad startet immer neu – Einstellungen zurücksetzen

iPhone oder iPad startet immer neu – Einstellungen zurücksetzen

Tipp 4: iPhone startet immer neu – iOS-System Reparaturtool verwenden

Systemreparatur – AnyFix

Zunächst einmal möchten wir AnyFix empfehlen. Mit AnyFix können Sie mehr als 130 andere Reparaturprobleme mit iOS-Systemen beheben. Die Funktion, die wir hier verwenden müssen, ist iOS-System-Reparatur. Diese Funktion gilt nicht nur für den Neustartenproblem, sondern auch für andere iOS-System-Probleme, wie z.B. iPhone lädt nicht auf, iPhone schaltet nicht ein, iPhone-Touchscreen funktioniert nicht nach Wasserschaden, iPhone-Akku schnell leer usw. Außerdem kann es über 200 iTunes-Probleme beheben, wie z.B. dass iTunes keine Verbindung zu iOS/iPadOS-Geräten herstellen kann, Komponentenfehler, Wiederherstellungsfehler und mehr.

AnyFix behebt keine Geräte-Hardware-Probleme.

Nach der Reparatur wird das Gerät auf die neueste vom Gerät unterstützte Systemversion aktualisiert.

Für eine Standard-Reparatur sind mindestens 800M freier Speicherplatz auf Ihrem Gerät erforderlich.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Netzwerkverbindung auf dem Computer aktiv ist.

Hier sind die Schritte:

Schritt 1: Laden Sie AnyFix gratis auf Ihrem PC herunter > Öffnen Sie diese Software und schließen Ihr iPhone mit PC an.

Gratis Herunterladen * 100% Sauber & Sicher

Schritt 2: Klicken Sie auf „iOS-System-Reparatur“.

iphone-deaktiviert-mit-itunes-verbinden-1

iphone-deaktiviert-mit-itunes-verbinden

Schritt 3: Auf der nächsten Seite klicken Sie auf „Jetzt starten“. ( Wenn Ihr Problem auf das iPad kommt, klicken Sie hier)

auf-die-option-jetzt-starten-klicken

auf-die-option-jetzt-starten-klicken

Schritt 4: Wählen Sie „Standard-Reparatur“ aus.

standard-reparatur-auswaehlen

standard-reparatur-auswaehlen

Schritt 5: Klicken Sie auf „Herunterladen“, um eine Firmware zu downloaden.

firmware-automatisch-herunterladen

firmware-automatisch-herunterladen

Warten Sie, bis die Firmware heruntergeladen wird.

warten-firmware-herunterladen

warten-firmware-herunterladen

Schritt 6: Wenn das Herunterladen komplett ist, klicken Sie auf „Jetzt reparieren“.

auf-die-option-jetzt-reparieren-klicken

auf-die-option-jetzt-reparieren-klicken

Bitte warten Sie, bis es repariert ist. Dies wird nicht lange dauern.

reparatursprozess-wird-geladen

reparatursprozess-wird-geladen

Nach der Reparatur sehen Sie „Reparatur komplett“.

reparatur-ist-fertig

Wenn Ihr Problem auf das iPad kommt:

Bitte wählen Sie “40+ iPad Probleme”, die anderen Schritte sind die gleichen wie oben.

ipad-starten-immer-neu-reparatur

ipad-starten-immer-neu-reparatur

Datenwiederherstellung – PhoneRescue

iPhone immer Neustart zu beheben, können Sie auch ein intelligentes iOS-System Reparaturtool – PhoneRescue – iOS Datenrettung verwenden, es ermöglicht neben der Daten-Wiederherstellung zurzeit auch verschiedene iOS Systemprobleme einfacher und sicherer als je zuvor zu beheben:

  • Spezielles Systemprobleme-Reparaturtool für iOS: PhoneRescue kann verschiedene iOS-Systemprobleme wie Recovery-Modus, weißem Apple-Logo, schwarzem Bildschirm, Schleife beim Start bzw. iPhone/iPad startet immer neu usw. beheben.
  • Sicher und ohne Datenverlust: Um iOS Systemprobleme zu fixieren, kann man das iOS-Gerät auf Werkstatteinstellungen zurücksetzen, was immer Datenverlust verursacht. PhoneRescue vermeidet diese Situation und kann sowohl iOS-Fehler beheben als auch Daten auf Ihrem iPhone / iPad bewahren.
  • Einfach und leichter: Der Prozess von der Reparatur ist ganz leicht, brauchen nur 1-Klick und weiter warten, die Software kann den Fehler selbst fixieren.

Jetzt folgen Sie den Schritten unten und beheben Sie das Problem – iPhone startet immer neu unter iOS 12/11:

Laden Sie PhoneRescue – iOS Datenrettung gleich runter > Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und starten Sie die Software > Wählen Sie das Modus „iOS Reparaturtools“ aus

phonerescue-ios-system-reparieren-waehlen

phonerescue-ios-system-reparieren-waehlen

 

Dann können Sie den Anweisungen zur Lösung des Problems folgen.

Verpassen Sie nicht:

iPhone / iPad Bildschirm schwarz >

Häufige iOS 12 Probleme effektiv fixieren >

iPhone X/8/7 App stürzt ab unter iOS 12/11 – So beheben >

Fazit

Jetzt probieren Sie die o. g. Methode, um das Problem – iPhone / iPad startet immer neu unter iOS 12.1/12/11 zu fixieren. Wenn Sie Tipp 1-3 nicht nützlich finden, können Sie Tipp 4 bzw. AnyFix probieren. Wenn Sie Probleme und Vorschläge haben, nehmen Sie Kontakte mit uns gleich! Vergessen Sie nicht, diese Anleitung auf soziale Netze zu teilen!

Schwarz

Mitglied von iMobie Inc. Eine stille Redakteurin, der Menschen gerne bei der Lösung von Problemen mit dem iPhone und iPad hilft und manchmal viele interessante Tipps gibt.