Wie kann man Downgrade von iOS 13 auf iOS 12.3 durchführen

Apple-Nutzern steht iOS 13 Beta zur Verfügung. Viele Leute stellen jedoch fest, dass dieses neue System Fehler enthält. Keine Sorge, in diesem Artikel wird empfohlen, nach der Installation von iOS 13 zu iOS 12.3 zurückzukehren.

Von iMobie|Publizierte: 08/08/2019,Revidierte:14/08/2019

“Bitte helfen Sie mir, mein iPhone von iOS 13 auf iOS 12.3 herunterzustufen.”

Kürzlich hat Apple Inhalte veröffentlicht, die sich auf die Version des iOS 13-Betasystems beziehen. Viele Benutzer möchten sie unbedingt herunterladen, aber einige möchten wissen, wie man die frühere Version downgraden kann, weil in dieser Phase viele Fehler und Leistungsprobleme auftreten.

In der Tat ist es nur eine Beta-Version, die Bedeutung seiner Existenz ist es auch, mehr Benutzer zu ermöglichen, Apple zu helfen, Probleme zu finden und das System zu verbessern. Wenn Sie die Benutzer mit hohen Anforderungen sind, werden wir es zeitweilig nicht empfehlen.

downgrade-von-ios-13-auf-ios-12-1

downgrade-von-ios-13-auf-ios-12-1

Aus diesem Grund werden in dieser Anleitung die richtige Methode, nach dem Update von iOS 13 auf iOS 12.3 zu wechseln. Befolgen Sie bitte diese Schritte.

Wie stufen Sie das iOS 13-System auf iOS 12.3 herunter

Schritt 1. Sichern Sie zuerst die Daten von Ihrem iOS-Gerät.

Die native iTunes-Backup unter iOS 13 kann auf Ihrem iOS-Gerät nicht auf iOS 12.3 wiederhergestellt werden. Sie können nur bestimmte Daten über iCloud sichern oder eine direkte Verbindung zum Computer herstellen, um Fotos, Videos, Musik usw. zu übertragen. Es kann jedoch nicht alle vorherigen Inhalte Ihres Geräts vollständig wiederhergestellt werden.

Schritt 2. Laden Sie die Firmware von iOS 12.3 herunter, Sie können die Firmware direkt auf diese Webseite

firmware-von-ios-13-auf-ios-12-downgraden

firmware-von-ios-13-auf-ios-12-downgraden

Schritt 3. Rufen Sie den DFU-Modus auf.

Für iPhone XS, iPhone XR, iPhoneX oder das neueste Modell: Drücken Sie die Taste zum Erhöhen und Verringern der Lautstärke.> Drücken Sie die Seitentaste, bis der Wiederherstellungsmodus in Ihrem iPhone angezeigt wird.

Für iPhone 7 (Plus): Drücken Sie gleichzeitig die Seitentaste und die Lautstärketaste. Halten Sie sie fest, bis der Wiederherstellungsmodus in Ihrem iPhone angezeigt wird.

Für iPhone 6s oder frühere Modelle, ein iPad mit Haupttaste oder iPod touch: Drücken Sie gleichzeitig die Haupttaste und die obere (oder seitliche) Taste> Halten Sie sie gedrückt, bis der Wiederherstellungsmodus in Ihrem angezeigt wird Gerät.

Schritt 4. Mit der Firmware die Version 12.3 wiederherstellen. Verbinden Sie Ihr Handy mit Computer, und öffnen Sie iTunes. Klicken Sie Handy-Button.

itunes-verbinden-handy-klicken

itunes-verbinden-handy-klicken

Schritt 5. Wählen Sie “Nach Update suchen” und verwenden Sie die heruntergeladene Firmware zur Wiederherstellung.

ios-mit-itunes-downgraden

ios-mit-itunes-downgraden

Während des Downgrades kann Fehler auftreten. Wenn der schwarze Bildschirm angezeigt wird, oder Ihr iPhone auf dem Apple-Logo usw. Blockiert, ist es fehlgeschlagen. Aber keine Sorge, Sie können das professionelle Datentool – AnyTrans für iOS verwenden, um alle Ihre Daten von iPhone zu sichern, um Datenverlust während des Downgrades zu vermeiden.

Sichern Sie Ihr iOS-Gerät aus einem abnormalen Zustand mit einem Drittanbieter-Tool, um Daten zu schützen

Wenn Sie es kaum erwarten können, die neuen Apple-Funktionen auszuprobieren, sollten Sie zuerst Ihre iPhone–Daten sichern, bevor Sie die Beta herunterladen. AnyTrans für iOS ist ein Verwaltungs- und Datenübertragungstool für iOS-Geräte. Sie können es für die vollständige und inkrementelle Backups der Daten verwenden.

Schritt 1: Laden Sie zuerst AnyTrans für iOS zuerst herunter, und öffnen Sie  AnyTrans für iOS auf Ihrem Computer > Verbinden Sie das iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2: Wählen Sie zuerst Backup-Manager, und dann klicken Sie auf vollständiges Backup.

vollstaendiges-backup-waehlen

vollstaendiges-backup-waehlen

Schritt 3: Hier können Sie “Passwortschutz aktivieren” oder nicht wählen, und dann klicken Sie auf Weiter.

weiter-klicken-um-backup-starten

weiter-klicken-um-backup-starten

Schritt 4 : Dann können Sie auf Sicherung fertig warten. Dann können Sie in Backup-Pfad diese Backups finden.

Fazit:

Warum heißt es Beta? Dies liegt daran, dass es sich nicht um die endgültige Version handelt. Daher ist es normal, dass einige von uns nicht daran gewöhnt sind, sie zu verwenden. Wenn Sie iOS 13 herunterstufen möchten, erstellen Sie zuerst Backups bitte, es wird sicher sein. Wenn Sie noch mehr iOS 13 Funktionen informieren, können Sie noch diesen Artikel lesen. Wenn Sie andere Probleme mit Apple-Produkten haben, hinterlassen Sie bitte die obigen Kommentare.